MIDI Touch Update 2.3.5

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von a.xul, 9. April 2013.

  1. a.xul

    a.xul Tach

  2. a.xul

    a.xul Tach

    doof. stuerzt bei mir immer noch ab. ich rate vom erwerb ab. :doof:
     
  3. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    danke fuer die warnung.

    bleib ich halt weiter bei touchosc. laeuft supi - kann nur leider kein sysex.
     
  4. citric acid

    citric acid aktiviert

    evtl. erst noch mal die app löschen und dann neu installieren. musste das auch lernen. bei ipad updates immer die alte app erst deinstallieren !


    Tb midi stuff ist eine bessere alternative und kostet nur 5 euro und hat bessere elemente und eine bessere grafik.
     
  5. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    danke fuer den tipp, kannte ich noch nicht. ich muss gestehen, die screenshots auf der itunes-seite turnen mich eher ab. ich kann mit virtuellen moog-knoeppen und fadern nicht so viel anfangen und mags graphisch lieber abstrakt wie bei touchosc und midi touch. werd mir die features trotzdem mal ansehen...

    [edit:] ok, unter den screenshots auf der anbieter-website siehts so aus, als haetten sie neben zahllosen virtuellen knoeppen und slidern auch abstraktere kontrollflaechen...
     
  6. citric acid

    citric acid aktiviert

    klar haben die auch doofe knöpfkes dabei. aber auch die oberflächen der anderen apps wie lemour, touch midi , touch osc etc sind da hinterlegt.

    am beispiel tetra, sieht man das es auch noch andere module gibt ;-)
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      124,9 KB
      Aufrufe:
      12
  7. a.xul

    a.xul Tach

    das sieht aber nicht so toll nach star trek aus wie lemur und co :heul:
     

Diese Seite empfehlen