MidiTraCv2 (inspired by Roland JX-3P & MSQ-700)


MidiTraC ist ein Polyphoner MultiTrack Step-Sequencer ähnlich dem, der im Roland JX-3P verbaut wurde. Die Eingabe über ein Midi-Keyboard kann sowohl monophon als auch polyphon erfolgen. Sustain dient dabei als Schalter für Tie & Rest. Während eine Note gehalten wird, bewirkt Sustain ein verlängern der Note in Bezug auf den jeweiligen Clock-Divider. In Verbindung mit z.B. einem Keystep, können die Transport Buttons für START, STOP und RECORD genutzt werden. Praktisch ist auch der HOLD Button, der via ControlCenter auf Toggle gestellt werden kann. Im Video werden über LoopBack in Ableton VST's angesteuert, aber auch im Hardwre Verbund bzw. Multitimbral (z.B. G2 Nord Modular) kann die Software genutzt werden. Der jeweils über den Keyboard Controller aktivierte MidiKanal wird aufgenommen und wieder gegeben.

sourceCode@github
 
Zuletzt bearbeitet:
MidiTraC v0.4:
  • send MidiClock
  • adjust BPM during play
  • add Keyboard Controls:
    • adjust ClkDiv while recording = [LSHIFT]
    • stop Step recording / Play = [LSTRG]
    • start Step Record / Stop = [ESCAPE]
    • erase Buffer / undo = [BACK]
    • erase Tracks while playing = [RSHIFT]
    • adjust Tempo while playing = [LEFT<>RIGHT]
  • liveRecordings
    • press [SPACE] while playing to start liveRec.-Mode...
    • recording is enaled till the end of the pattern, if Notes are recorded.
    • after liveRec.-Mode ends itself, recorded Notes are quantize to 8n Notes
  • smaller UI and new MemoryManagement
  • display Stats while playing
  • add undo function...
 
Zuletzt bearbeitet:


News

Oben