Mischpult, kein Signal aus Aktivbox.

D

DannyQ

..
Guten Abend Leute!

Leider braucht mein Halbwissen erneut eure Hilfe:

Stolz bin ich nun, fast ein kleines Studio zu haben. Doch steige ich mit meinem neuen, gebrauchten, Anfängermodell von einem Mixer nicht ganz durch. So langsam glaube ich, dass etwas defekt an ihm ist. Es handelt sich also um einen Behringer Xenyx 2442. Halt der erste, günstig zum reinkommen. Handbuch auch online gefunden, welches aber auch nicht mein Problem behandelt.

Ich Liste einfach mal auf was funktioniert und was nicht:

Synth's in den Mono-Klinkeneingang und über den direkten Ausgang in die Box funktioniert. Diese in einen der L/R Stereoeingänge und über ein Y Kabel alle 6,3er vom Klinken-Main in die Box geht auch. Ich habe bisher nur eine Box. Mikrofon über ersten genannten geht auch über direktem Ausgang.

Jetzt aaaber: Ich bekomme kein Signal von den Mono Mikro- oder Line Ins zum Main Output und der Box. Habe alles versucht über Gain, Fader...rein geht ja alles, aber es kommt nicht zum Mainausgang, nur wenn ich es über die Stereoeingänge verbinde...wobei heute auch das nicht ging als ich nur einen synth dran hatte, bei zweien je auf einem Kanal in einem der L/R ging es. So hatte ich wirklich mal beide synths drin. Problem beim analysieren is auch manchmal, dass es dauert bis die Box was rausgibt. Selbst mein Minilogue alleine direkt an der Box braucht ne weile nach dem Tuning bis was rauskommt...normal...unnormal?

Hab auch schon ein Xlr Kabel versucht, natürlich auch nur an einem der beiden Mixerausgänge, die Box hat ja nur einen Eingang für klinke und xlr...funktionieren sollte es doch aber oder?

Vielen vielen Dank noch einmal
 
Groovedigger

Groovedigger

||||
ALso Klinken Kabel in die Linie ins...
Unten am Fader findest du 1-2 2-3 und Main...Main must du aktivieren.

Als Ausgang würde ich Control Room out nehmen die dann an die Aktivboxen gehen .die Ausgänge sind hinten am Pult.

Beim Pult im Bereich Source, Main anwählen.
Neben dran ist ein weiser Regler auf dem steht Phones/Control Room..den halt auch auf drehen.

Dann müsste was kommen..
 
xenosapien

xenosapien

unbekannt verzogen
denke @Groovedigger hat das schon "gelöst"... klingt als ob Du Den Kanal an der Synth hängt nicht auf den Main Output sondern auf Sub-Group 1/2 oder eben 3/4 gelegt hast.

oder hast Du irgendwo "SOLO"/PFL aktiviert?
 
D

DannyQ

..
Hey vielen Dank. Jetzt war es doch so banal und zwei Knöpfchen mussten gedrückt werden. Wobei sie auch unscheinbar sind und ich diesen Schritt nirgendwo mitbekommen habe, sowie das ganze nicht so wichtig auf dem Gerät erscheint.

Die Sourceeinstellung war es also tatsächlich. Die Kanäle zum Main und der Mainausgang selbst hatte ich nicht offen gehabt. Hatte Zwecks Übersicht zu Anfang auch alles rausgenommen und auf Null bzw. Grundstellung gestellt.

Jetzt bin ich glücklich und nochmal Danke
 
 


News

Oben