Mischpult - Verständniss Frage

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von technology-man, 18. Februar 2012.

  1. Hallo liebe Gemeinde !

    Ich hätte ein paar Fragen zu den Mischpulten:
    Warum haben 99% der Mischpulte immer Mono-Eingänge ?
    zB: 12 Mono und 4 Stereo inputs.

    Wer kann mir ein gutes Stereo Mischpult empfehlen, das NICHT die Welt kostet und
    soll nicht aus Gold sein :roll:.
    Max. 250 € Neu oder Gebraucht.
    Ich kann da fast garnix auf Ebay finden aus die Mono-Pulte und immer 2 Mono-Eingänge nutzen ist sehr umständlich.


    Gruß
     
  2. kl~ak

    kl~ak -

    weil 99% der anwendungen mono sind ;-)

    microphone, analoge synths [zumindest die meißten wenn man die wenigen chorusroländer mal vernachlässigt], gitarren, und beim schlagzeug ja wieder micros, gesang ....

    wer braucht denn stereoinputs?

    ne schon klar aber dafür gibts ja dann die mischvarianten. die meißten mixer haben ja auch ne menge returns in stereo anbord über die man zb FX auch direkt einschleusen kann.[oder auch alles andere] das meißte an stereo kommt ja durch FX. panorama stellt man ja am mischer ein! es sei denn du hast irgendein autopan als FX an - dann = siehe FX

    und 12 monoIN = 6stereoIN :floet:
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es ist schlicht üblich mit "mono", man stellt die PAN entsprechend ein. Ist nix bei, für 250€ gibts keine Megateile, aber genug Chinaware, 8-12 Kanäle.
     

Diese Seite empfehlen