mit abacom front Designer Schaeffer Panels machen (gelöst )

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 12. Oktober 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, ich muss meinenFrontpanels die ich mit abacom Frontdesigner gezeichnte habe ins Schaeffer Programm importieren. ( Frontplatten designer )

    wie geht das :?:


    Ich kann als Bitmap exportieren.
    Das Schaeffer programm kann HPGL importieren.
    ansonsten scheinen die Programme einander nicht zu mögen.


    ich seh grad dass ich beim Schaeffer Programm nicht exportieren kann,
    und ne Meldung bekomme dass ich kostenpflichtige Add-ons brauche.

    Da Frage mich ob es sowas auch fürs Abacom gibt.

    kennts ich jemand mit den beidemn Programmen aus ?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    ok, ich muss wohl wirklich ne bitmap datei zu ner HPGL Datei konvertieren.
    Hoffe dass es so funktioniert.

    gelöst: ich muss updaten
     
  3. Servit

    Servit -

    Tach Funky,

    die Umwandlung würde mich auch interessieren, kannst du die Vorgehensweise bitte mal kurz erläutern. Danke.
    Gruß
    Andreas
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    beim Frontdesigner 3 kannst als HPGL exportieren.
    Bei V2 kannst noch nicht als HPGL exportieren.

    HPGL kann an dann beim Schaeffer programm importieren.
    Dazu gibts auch grad nen interessanten Thread bei EM,
    wo jemand gestern die vorgehensweise gepostet hat.

    Link


    er beschreibt dann genau die vorgehensweise ( letztes post: wooster )
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Beschreibung von Wooster

    Ich muss das mal so ausprobieren (+ Text ins Deutsche übersetzen + auf sdiy.de packen, falls es klappt).
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist von EM oder?
    dann hab ich das mitbekommen und auch mehr oder weniger so gemacht.......

    nur kann ich nichts importieren..........
    bzw. sind die dateinamen nicht kompatibel.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    einfach die file extension in *.plt ändern, dann sollte es gehen, mache ich auch so (CadStd exportiert hpgl files mit der eextension *.hpl).
     

Diese Seite empfehlen