mit ableton bfd2 über octapad aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von thezoo, 18. August 2010.

  1. thezoo

    thezoo -

    hallo liebe ableton-musiker,
    folgende frage hoffe ich klären zu können:
    habe das Bfd2(drumprogramm),welches ich midi über den octapad spd-30 von roland bediene.
    jetzt möchte ich diese sounds auf ableton aufnehmen...aber wie??kann mir jemand sagen wie ich die voreinstellungen einstellen muss,oder wie das funktionieren könnte?das octapad und das audiointerface ist per usb mit meinem pc verbunden,das bfd2 ist installiert.mir ist das zu hoch welche verbindungen ich dabei machen muss.
    falls es jemand weiss,bitte antworten vielen dank....

    oh,mir ist noch eine 2 te frage in den sinn gekommen: habe ein bodeneffektgerät, das tonelab von vox...kann ich das im ableton einschleifen,dass ich diese effekte für alle sounds in ableton benutzen kann?per midi..aber wie.

    tschüss und vielen dank für die aufmerksamkeit

    david
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    zwar die ansich falsche ecke und das handbuch bemühen, aber kurz:

    BDF im ableton der midi spur zuweisen -> rec buttom = spielen von BDF
    audio spur zuweisen und da im eingang den ausgang von BDF zuweisen -> per STRG + rec- buttom select -> nun sollte die aufnemen direkt ins ableton funzen

    2. ja wenn du eine audiokarte mit mehreren aus und eingängen dein eigen nennst -> duplexfähig wäre ideal :roll:

    einmal audio ausgang zuweisen in ableton, dort per audiokabel in den bodentreter und dann wieder zurück in einen audio in :arrow: mit audiokabel ;-)

    hier wieder in ableton eine spur diesen auion-in selktieren und dann den rec-buttom drücken

    wenns dir zu kompliziert was ich schrieb, bitte nachlesen :mrgreen:
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    achso :hallo:
     

Diese Seite empfehlen