ML 303 Einsteiger braucht Starthilfe...

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von eisbaerlin, 9. März 2013.

  1. eisbaerlin

    eisbaerlin Tach

    Hallo,

    auf die Gefahr hin gleich Schelte zu erhalten und von diesem Planeten verbannt zu werden, muss ich hier dennoch mal um Eure Hilfe bitten... :peace:

    Ich bin seit gestern stolzer Besitzer einer ML 303 v4. Ich habe bereits eine x0xbox, aber mit der ML 303 komme ich nicht klar. Eine Anleitung war nicht dabei. Ich habe nur das doch recht knappe "Beta" Manual hier im Forum gefunden. Dennoch bin ich echt zu blöd in die Kiste auch nur eine Note rein, bzw. raus zu bekommen. Zum Glück hatte der Vorbesitzer bereits ein paar Pattern programmiert, sonst hätte ich noch gedacht, die ML ist defekt. Per Midi bekomme ich auch Sound. Insgesamt findet man ja nicht viel über die ML. Einen Account im ML Forum habe ich nicht, somit bleibt mir diese Tür vorerst verschlossen.

    Also wenn Jemand erklären kann, welche Tasten ich drücken muss um Sequenzen zu programmieren, wäre ich sehr dankbar. Ich hatte es bereits mit einer 303 Anleitung probiert, das haut aber auch nicht hin.

    Bin jetzt erstmal raus und probiere noch ein wenig....

    Danke im Voraus!
     
  2. random

    random bin angekommen

    ml-303 beta 1.03 anleitung? also mit der sollte man gut klar kommen.

    wenn du die noch nicht hast kann ich dir per pm .pdf zukommen lassen.
     
  3. eisbaerlin

    eisbaerlin Tach

    Hallo random,

    die 1.03 habe ich, trotzdem klappt es nicht. Ich arbeite mich mal ab Seite 3 weiter vor...

    Bis "Clear" alles klar. Alle LEDs leuchten kurz auf.
    weiter
    Press Run/Stop start/stop playing a pattern - hä? Ist doch nix drin, weil gerade gelöscht . Nun gut, weiter
    Also: Stop
    weiter: PITCH Taste gedrückt, geht nicht. Erst Func Taste drücken, dann Pitch, ok leuchtet. (Hier stimmt die Anleitung schon nicht, Sorry aber da bin ich pingelig - komme beruflich aus diesem Bereich. Usability ist anders)
    weiter: STEP 1 LED blinkt
    weiter: Note gedrückt
    weiter: Down, Up Eingaben werden nicht übernommen.
    Next (Tap), geht nicht --> Also hier ist dann für mich schluss. :?

    Ist das wirklich die Einzige Anleitung mit der ihr (MLer) alle klar kommt?
    Klingt vielleicht etwas vermessen, aber wenn du kurz ein Dummy Handy Video von der Programmierung hochladen könntest, wäre ich dankbar und das Wochende gerettet. Bin kurz davor :mad:

    HILFE!!!!
     
  4. eisbaerlin

    eisbaerlin Tach

    Ok, habe es doch noch selbst hinbekommen.

    1. Pattern anwählen
    2. CLR
    3. PITCH Taste drücken
    4. Noten eingeben
    5. Weiter mit NEXT bis man wieder die erste Note hört

    VG,
    eisberlin
     

Diese Seite empfehlen