modular einsteiger frage...multiples/tesa/stereo??

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von pooderquaste, 23. April 2009.

  1. hi leute hab heut meinen mfb kraftzwerg bekommen und bin bis jetzt auch gut klargekommen.
    jetzt will ich den zwerg am besten in nen stereokanal meines mischpultes anschliessen.
    ich hab mir da schon gedanken gamacht aber will mal lieber fragen weil ich halt erst seit heute quasi modular bin;-)

    also: ich hol mir das doepfer A-181 multiple, verbinde out 1 und 2 (3.5mm) vom kraftzwerg mit dem stereo teil des multiples (6.3mm) und von da aus dann per stereoklinke y kabel ins mischpult.
    funktioniert das so?oder reicht ein out vom kraftzwerg?oder ist das ne komplette fehlplanung?bitte helft mir!

    ach ja und da das multiple ja passiv ist kann ich das doch quasi auch mit tesa an die wand kleben oder?nur als beispiel.

    danke schonmal im vorraus :!:
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wieso nicht einfach ein einfaches Kabel vom Out des Kraftzwergs in den Amp direkt - Mit Mooklinke 3.5mm auf Zwergseite und 6.3mm Monoklinke auf der anderen, das Signal ist eh Mono, kannste also andere Kanäle "so" nutzen, sonst halt Mono auf Stereoadapter oder direkt so löten. Das ist doch viel besser als dafür Multiples und ganze Module zu belegen.
     
  3. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Zwei Kabel reichen

    Hier, davon brauchst Du zwei:

    Patchkabel - 3,5KM - 6,3KM / 1,5m - Metall
    1,5m schwarzes Kabel mit kleiner Klinke mono auf 6,3mm Klinke mono, Metallstecker mit Knickschutz.
    Bestellnr.: c15771
    Weitere Details 5,90 EUR

    Sieht so aus:

    [​IMG]

    Text und Bild ist jetzt aus einem Shop. Kannst auch billigere Kabel bei eBay, Flohmarkt, Elektrohändler o.ä. kaufen (oder selber löten).

    Im übrigen ist der Kraftzwerg NICHT zwingend mono, da der VCA nicht nur zwei Ausgänge sondern auch drei Eingänge hat.
     
  4. jau danke erstmal für die replys!
    hatte sich alles schon kurz nach dem posten erledigt aber ich konnte das leider nicht löschen.
    hab jetzt den zwerg per adapter am mischpult.
     

Diese Seite empfehlen