Möchte ein neues Notebook kaufen

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von intercorni, 5. Februar 2011.

  1. Doch welches? Ich war heute bei Saturn und fand dort zwar eine wirklich große Auswahl, aber vom Design her nichts was mich angesprochen hatte.
    Mein altes Notebook, ein Dell Inspiron 8200 ist in die Jahre gekommen und war immer sehr zuverlässig. Auch vom Design her mag ich die Dell Computer. Auf der Website habe ich u.a. dieses Modell gesehen:

    Vostro 3700 Dell Express
    Bildschirmgröße: 44 cm (17.3")
    Prozessor: Intel® Core™ i5-460M (2.53GHz, 3MB)
    Arbeitsspeicher: 3.072 MB DDR3 (1.333 MHz)
    Bildschirm: 17,3 Zoll (44 cm) High Definition+ (1600 x 900) Breitbild-LED-Display, reflexionsarm
    Festplatte: 320 GB Serial ATA (7.200 1/min)
    Optisches Laufwerk: 8X DVD+/-RW-Laufwerk
    Grafikkarte: integrierter Intel Graphics Media Accelerator HD
    Kostet ca 500,-

    Bin mir wegen der Grafikkarte unsicher. Vorrangig brauche ich das Notebook zum surfen, ab und an mal kleine Photoshop Sachen, Games spiele ich nie.
    Reicht das Notebook dafür?
    Die Version mit einer NVIDIA® Geforce™ GT 330M, 1 GB kostet dann etwas über 100,- Euro mehr. Aber lohnt sich das auch?

    Oder lieber diesen:
    Inspiron 15R
    Intel® Core™ i3-380M Prozessor (3M Cache, 2.53 GHz)
    Original Windows® 7 Home Premium, 64bit, Deutsch
    40 cm (15,6'') High Definition (1366x76:cool: WLED
    ATI Mobility Radeon HD 5470 Grafikkarte mit 512 MB
    3072 MB (1x1024 + 1x204:cool: DDR3 Dual-Channel-Speicher mit 1.333 MHz
    320-GB-Serial ATA-Festplatte (5.400 1/min)
    DVD+/-RW-Laufwerk (CD und DVD lesen/schreiben)
    Kostet auch 500,- hat zwar ein kleineres Display, welches mir sogar entgegen kommt.

    Freue mich über jegliche Tipps!
     
  2. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Re: Möchte einen neues Notebook kaufen

    Ich würde dir zum zweitgenannten raten.
     
  3. Re: Möchte einen neues Notebook kaufen

    Und warum?
     
  4. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Und ich rate zum erstgenannten. ;-)
    Der i5 kann TurboBoost (bis zu 2,8 GHz), und die Grafikkarte forderst Du mit Deinem Anwenderprofil eh nicht wirklich. Upgrade auf Nvidia bzw. ein Modell mit ATI HD zu wählen lohnt nur, wenn Du 3D-Spiele zocken willst.
    Die integrierte Intel-Graphik reicht völlig für den Alltag inklusive Full-HD-Video wiederzugeben.
     

Diese Seite empfehlen