Momomachine deutsche Bedienungsanleitung

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von newmaster, 14. November 2007.

  1. newmaster

    newmaster Tach

    Zur Zeit sind einfach neue Kunden wichtiger ;-) :P

    Elektron sind ehh nicht die schnellsten :zzz:

    Ich bin bald fertig mit der Übersetzung ... :roll:
     
  2. chrissel

    chrissel Tach

  3. monobyte

    monobyte Tach

    ich bumb den mal..

    wie siehts aus mit dem german manual?

    ich würde auch die nicht offizielle vers nehmen ;-)
     
  4. patilon

    patilon bin angekommen

    >wie siehts aus mit dem german manual?
    5 monate später und natürlich wieder keine antwort.

    also erneut. wie siehts mit dem deutschen manual aus ?
    ich find das schon richtig affig von "90 prozent fertig" zu
    reden und nie wieder was hören zu lassen -> peinlich.
     
  5. chrissel

    chrissel Tach

    jo auf jeden hehe... grad jetzt wo de mono mk2 det geile OS bekommen hat, wirds echt ma zeit. selbst elektron hat vor etwa 8 wochen gesagt das sie kommen soll die deutsche anleitung... also das is echt nen punkt wo ich sagen könnte, die spinnen doch, die schweden. ;-)
     
  6. newmaster

    newmaster Tach

    ich finde es völlige verarschung!
    Echt jetzt! Nur Versprechungen!
    Zuletzt hieß es im Sommer ... nur ob es 2008 sein soll ?!

    Elektron ist echt für diese Geräte recht teuer , auf der Musikmesse vertreten dafür reicht die Kohle ...
    Finde es wirklich nicht nett!

    Würde auch etwas zahlen für das extra manual...

    Wäre mein engl. besser , hätten die schon ein Fax oder Brief mit der Post bekommen...
     
  7. Kaneda

    Kaneda Tach

    Hast du nicht oben geschrieben das du bald fertig bist mit dem Handbuch ?
     
  8. patilon

    patilon bin angekommen

    då måste du talar svenska med de!

    ich hab mal wieder ne mail geschrieben.
    bei der reparatur meiner monomachine war der
    kontakt äußerst nett.
    tja.

    ich finde, wenigistens die "zu 90 prozent fertige" - version
    könnte man hier mal netterweise weitergeben.
    warum unter verschluss halten ? die user wären dankbar.
     
  9. chrissel

    chrissel Tach

    hab auch grad ne mail vom jon bekommen.... sie soll nun wohl wirklich gegen november erscheinen. na das will ich sehn...
     
  10. newmaster

    newmaster Tach

    habe die elektron´s verkauft ;-)

    lol ... verstehe echt nicht das es mit der MK2 ... VÖ wurde ...
    Oder auf der Musikmesse...


    :evil: :evil: :evil:
     
  11. Alex

    Alex Tach

    Das deutsche Manual kommt bald. Wenige Wochen to go. Die deutsche Version wird alle Neuerungen des neuen OS beinhalten. Elektron selbst hat das Ganze verzoegert.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    gibt es schon eine genaues datum??
     
  13. Ariba

    Ariba Tach

    Na wo isses den nun ?
     
  14. sniper1040

    sniper1040 Tach

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Hallo in die Runde...

    Das Thema hier scheint ja leider nicht mehr aktuell zu sein,darum meine Frage,
    wie schaut es aus mit der deutschen Beschreibung für die Elektron Machindedrum SPS 1 UW MK 2

    Bitte mal um hilfreiche Antworten...,hab seid Mittwoch eine neue Machindedrum und brauche Hände ringend die deutsche Beschreibung,wollte eigentlich bis Weihnachten live damit arbeiten!!!

    Grüße
    Daniel
     
  15. chrissel

    chrissel Tach

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    jo is lustig... ein jahr her schon wieder und immer noch nix. ist bestimmt zu 95% fertig?! hehe :lol:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    wenige wochen to go :harhar:
     
  17. sniper1040

    sniper1040 Tach

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Frag ich mich doch,über google findet ma jemanden,der eine verkauft mit ner deutschen Anleitung,da wart ich noch auf Antwort,die Seite wurde mir hier empfohlen,von Elektron selber bekommst ne Antwort,gibt nur in Englisch,auf der Art friss oder stirb,is doch alles vorn Arsch... :mad:

    Also hat hier auch keiner mehr Hoffnungen???

    Grüße
     
  18. Tino Boa

    Tino Boa Tach

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    ich finde man müste für die monomashine und für die drummashine jeweils ein thread eröfnen wo jeder der eine der maschienen besitzt und sich viel damit beschäftigt ein paar tips reinschreibt... so könnten wir eine eigene kleine beschreibung zusammen bekommen oder nen crash curse ;-) ;-)
     
  19. sniper1040

    sniper1040 Tach

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    ja gute idee auf jeden fall,ging mir halt nur darum,da es sehr eilt... :cry:
     
  20. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Im Übrigen: Bei Wikipedia basteln ja mehrere Leute an den Artikeln. Warum also nicht bei so einem Dienst gemeinschaftlich eine Anleitung schreiben? Wenn ich eine Monomachine hätte und ausreichend gut Englisch könnte, würde ich mitmachen.
     
  21. Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Sowas in der Art gibts ja auf der Elektron Users Seite zum Download , leider auch nur in English...

    http://elektron-users.com/index.php?opt ... &Itemid=30
     
  22. Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Also wegen Manual:

    Es ist immer noch in Bearbeitung von Alex und mir, leider hat es da _sehr_ länger gedauert, aber ich hoffe in den nächsten Monat mit allen Sachen fertigzuwerden.
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    bald 4 jahre für ein manual, alle achtung... :supi:
     
  24. Was micht wundert: Es gibt wirklich viele professionelle Schreiber in D, die die Monomachine vermutlich auswendig kennen, und zudem richtig gut übersetzen (zB aus meinem direkten Umfeld Anatol Locker, Uwe G.Hönig; bei Wizoo gäbs sicher auch viele Autoren). Warum hat Elektron da nicht einfach den Auftrag vergeben? So jemand liefert nach 4 Wochen das fertige Ergebnis.
     
  25. nanotone

    nanotone Tach

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Warum sollten die ausgerechnet für die MonoMachine ein deutsches Handbuch machen?
    Dann würde ich das doch eher für die MachineDrum erwarten, dass ist ja schlieslich ihre Cash-Cow.
     
  26. jane doe

    jane doe Tach

  27. Ariba

    Ariba Tach

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Nun weil damals, auch bei mir, konkrete Begehrlichkeiten geweckt wurden...



    und
    und
    Aber Vorfreude ist ja die schönste Freude, sagte die Seifenblase :roll:
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    @ Moderation

    Bitte den Thread an der Stelle abtrennen und schließen, an dem der Topic "Übersetzer gesucht" erledigt war. Und einen neuen eröffnen mit einem Titel wie "Warum dauert es gefühlte 3 Ewigkeiten, bis ein Manual übersetzt ist" und dergleichen.

    Das verhindert dann, dass ich missbräuchlich und aus dem Zusammenhang gerissen zitiert werde.

    Der Aspekt EU-Norm, Sprache und so weiter bei Manuals ist allerdings durchaus einen eigenen Thread wert. Dort kann differenziert werden zwischen Richtlinie und gesetzlicher Bestimmung, ob Sprachraum Europa englisch, schwedisch oder deutsch oder auch alle einschließt und ob die Verfügbarkeit einer deutschsprachigen Anleitung Kaufkriterium ist oder nicht. Und worin sich Profiarbeit von Amateurwerken unterscheiden, wenn es um Bedienungsanleitungen geht.
     
  29. Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Es würde ja nicht nur bei der Bedienungsanleitung für die Monomachine bleiben können.
    Wenn müßte Elektron auch Übersetzungen für Ihre anderen Produkte anbieten. Aber
    warum dann nur in englisch und deutsch? Andere weit verbreitete Sprachen könnten
    dann kaum außer Acht gelassen werden. Außerdem ist die Übersetzung ja keine
    einmalige Aktion. Beim Erscheinen einer neuen Firmware Version mit neuen Futures,
    wird ja von Elektron auch immer die Anleitung angepasst. Sie müßten dann immer
    eine neue bzw. angepasste Übersetzung anfertigen. Das wird Elektron einfach zu
    aufwendig sein. Ihre Produkte verkaufen sich ja trotz nur in englisch vorliegender
    Bedienungsanleitung, wie geschnitten Knäckebrot.
     
  30. Re: Übersetzer gesucht: Monomachine

    Ich denke, eine derartige Übersetzung müsste für 2.000 bis 3.000 Flocken kompetent zu machen sein inkl. Vorbereitung für den Satz/Druck. Ich jedenfalls könnte das, "mit links", und auch für den Preis - und inklusive einem Extra-Tutorial. Meines Erachtens hat der Hersteller das Geld nicht dafür.

    Nebenbei bemerkt: Ich finde es außerordentlich beeindruckend, dass der Hersteller ein derartig komplexes - und in vielen Aspekten sehr gelungenes - Produkt auf die Beine gestellt hat. Vermutlich sind die Zeiten vorbei, wo man mit Synthesizer-Hardware richtig Geld verdienen konnte. Es gehört vermutlich jede Menge Liebhaberei dazu, um sowas auf die Beine zu stellen. Fremdsprachige Übersetzungen sind in diesem Zusammenhang dann erst recht als Liebhaberei zu betrachten.
    :sad:
    Diese Aussage klingt für manche Ohren vielleicht erstaunlich - aber der Musikinstrumentebau ist einfach kein Massenmarkt. Oder, genauer gesagt, er ist das nur in seltenen Fällen. Ich denke nicht, dass die strikte Anwendung von EU-Normen diesem Markt (inkl. den Konsumenten/Usern) auf irgendwelche Weise gut tut. Eher sind so Effekte zu erwarten wie bei dem sensationellen V-Verb von Behringer - das dank "EU-Recht" vom Markt gefegt wurde.

    Ich drücke den Usern jedenfalls den Daumen, dass nach so langer Zeit (und bei so starker Vorarbeit) dieses Jahr noch eine deutsche Übersetzung zustande kommt. :)
     

Diese Seite empfehlen