Monkey Banana Turbo

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von XeroX, 9. Juni 2012.

  1. XeroX

    XeroX Tach

    ich hab mir heute mal ein paar abhörmonitore angehört.
    zum vergleich hatte ich :

    Adam A5X
    Monkey Banana Turbo 6
    Neumann KH 120A

    Adam A7X
    und leider nicht die Monkey Banana 8 Turbo

    die Monkey Banana Teile hatte ich garnicht auf meinem zettel, aber ich muss sagen, ich war überrascht !
    wobei das nix heist, denn ich hab keine ahnung von monitoren und je nach dem für welche ich mich entscheide,... es werden die ersten sein.
    ich bin mir auch immer noch nicht sicher ob es eher die kleinen werden (Adam A5X / Monkey Banana Turbo 6)
    oder die grösseren (Adam A7X / Monkey Banana 8 Turbo) da muss ich noch warten bis die 8 Turbo nächste oder übernächste woche kommen.
    bei den kleinen haben für mich die Monkey Banana knapp vor den Adam gewonnen. Die Neumänner hatten dann doch untenrum zu wenig für meinen geschmack.
    bei den großen steht der test noch an, aber mich würde mal eure meinung interessiern / hat jemand die Monkey Bananas einer von euch ?
     
  2. Neo

    Neo bin angekommen

    Ich glaube die sind zu neu. Aber schreibe mal was du von den 8er Bananas hälst, wenn die da sind. Vor allem, wie groß ist der Raum in dem du abhörst ?
     
  3. Wiggum

    Wiggum Tach

    Habe schon seit über einem Jahr Monkey Bananas. (Turbo 5)
    Sind ein ideales Gegengewicht zu meinen KRKs, decken Knackser, etc. gnadenlos auf und für die Größe, ich hab' halt nur die 5er, ist der Bass auch nicht schlecht.

    Die Turbo 8 hatte ich auch mal 'ne Zeit bei mir stehen. Ziemlich geil! Mehr sag' ich nicht. ;-)

    Edit: Der direkte Vergleich zu den KH120 A würde mich auch mal interessieren. Die sind ja schon beeindruckend.
     
  4. changeling

    changeling Tach

    Ach Mist, die habe ich als Alternative zu den Dynaudio BM12A auf meiner Liste. Angehört habe ich die aber noch nicht, ich weiß auch nicht so recht, ob es überhaupt was bringt die im Laden anzuhören (andere Akustik, meist Hintergrundlärm).

    Bei Amazona gibt es auch einen Kurztest zu den Monkey Bananas:
    http://www.amazona.de/index.php?page=26 ... le_id=3888
    Die kannte ich vorher auch noch nicht.
     
  5. XeroX

    XeroX Tach

    ich will die neumänner auf garkeinen fall schlecht reden, das war nur mein persönlicher eindruck !
    die hören sich glasklar an und sind sicherlich ne top abhöre. aber mir fehlte der druck.
    raum akustik ist sicherlich auch das stichwort hier.
    vorher hab ich mir die gleichen (KH 120A und Adam A5X) in einem anderen laden angehört und war total enttäuscht.
    im zweiten laden war es dann genau das gegen teil, das ich mich gewundert habe, was aus so kleinen teilen rauskommen kann.
     

Diese Seite empfehlen