Mononoke von Bram Bos (iOS Ambient/Drone Synth)

oli

||||||||||||
Wurde heute veröffentlicht:

"Mononoke is an expressive drone synthesizer designed for creating soundscapes and melodic textures that seamlessly morph from harmonic snowscapes to cold and agitated ice fields. It has a 2-part multitimbral, 8-voice polyphonic synth engine. But the most interesting part is how all 8 voices feed back into each other, together creating a haunting, constantly evolving landscape. Using 8 expressive performance pads you can play Mononoke interactively, and optionally record your performance as MPE MIDI in an MPE compatible host sequencer. MPE input controllers are also supported.

The sound in this video is an unedited recording from the synthesizer."

https://youtu.be/_Ui8CJc3GK0
 

oli

||||||||||||

Da ist auch die Bedienungsanleitung hinterlegt als PDF.
Bietet sich wohl an, mal nen Blick da reinzuwerfen, weil es ein eher spezieller Synth mit ner spezielleren Logik ist - halt für Drones und Feedbacks.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonson

||||
Mich wundert, das diese App so wenig Aufmerksamkeit bekommt.
Ich habe da weiterhin viel Spaß ... und tatsächlich basierend auf Mononoke schon zwei Drone-Tracks gemacht 😎
Sicher - eine Lyra8 wird die App nicht ersetzen, aber ein schlechtes Spielzeug ist es nicht 👍🏼
 

oli

||||||||||||
Mich wundert, das diese App so wenig Aufmerksamkeit bekommt.
Ich habe da weiterhin viel Spaß ... und tatsächlich basierend auf Mononoke schon zwei Drone-Tracks gemacht 😎
Sicher - eine Lyra8 wird die App nicht ersetzen, aber ein schlechtes Spielzeug ist es nicht 👍🏼
Cool!
Drüben im Audiobus-Forum gibts schon 11 Seiten bzw. 323 Beiträge zu dem Mononoke.
Da machts ne Welle :)
(Aber da sind auch die ganzen iOS-Spezis und Bram Bos-App-Fans unterwegs)
 

oli

||||||||||||
Gerne :)
Ist halt englischsprachig...

PS. Der Entwickler Bram Bos hat dort übrigens auch den Thread gestartet und geht coolerweise auch auf Feedback / Änderungswünsche ein.
Ein neues Update kommt wohl die Tage.
 

Jonson

||||
Englischsprachige Foren sind nicht das Problem, als eher die Regel. Nicht das ich wirklich gut englisch könnte, aber das Mitlesen geht soweit ganz gut 🤪
 

Crabman

*****
Mononoke hat mich zwar noch nicht gereizt,grundsätzlich finde Bram Bos aber gross und werde mir das schon auch noch holen.Bin ansonsten ein ziemlicher Ruismaker Noir Fan.Und Ripplemaker ist auch nicht schlecht.Und die Drummer.Und die Rozeta Suite sowieso.Definitiv einer der besten iOS Macker.
 


News

Oben