monypolly

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von Moogulator, 21. November 2008.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Also, ich schau mir gelegentlich an, wonach die Leute suchen.

    Also, sooo schlau ist die SynthDB NOCH nicht, aus monypolly einen bekannten Synthesizer von Korg zu machen. Auch fragen die Leute schonmal nach sowas wie FantomXsynthesizerworkstation, sowas findet der doof auch noch nicht. Fantom oder Fantomx oder so schon.

    Muss alles schlauer werden, was? Oder kann man bisschen Schwund durchgehen lassen? ;-)

    Korg Moneypenny.
     
  2. martyn

    martyn -

    Hm, gute (Usability-) Frage. In Excel gibt es eine Such-Option, die zum Suchbegriff klanglich ähnliche Worte findet. Damit bekommt man also eine gewisse Fehlerrobustheit rein :)

    fihle krühtze - mharrddiehn
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Du könntest ja auch die Datenbank dahingehend erweitern, das die ihm, wenn einer z.B. nach Krog sucht, ein Rezept für Croques oder meinetwegen auch Crocks ausspuckt. Mit selbstgemachtem Foto versteht sich. :D
     
  4. sadnoiss

    sadnoiss aktiviert

    Und im Winter ein Rezept für einen Grog :lol:

    Ernsthaft: Du kannst nicht jeden User-to-Blöd-Error abfangen, da entsteht ein Mißverhältnis zwischen deinem Aufwand und dem Nutzen des Users, der stark zu deinen Lasten geht. Aufwand strebt gegen unendlich, Nutzen gegen Minus unendlich.
     
  5. BBC

    BBC aktiviert

    big (schäuble) brother is watching you :mrgreen:
     
  6. BBC

    BBC aktiviert

    nee, wer nach Miss moneypolli sucht hat eben Pech gehabt :)
     
  7. martyn

    martyn -

    Du solltest Legasthenie nicht mit Blödheit gleichsetzen (allein schon deshalb, weil du damit den Zorn von ca. 80% der Forums-User hier auf dich ziehst) ;-)

    Und übrigens: Dein "Mißverhältnis" hätte die Suchmaschine dann auch nicht finden können ;-)

    </klugshice>
     
  8. Nein, die Suche immer halbwegs dumm halten, also ich weiß noch wie ich früher :opa: aus jeder Suchmaschine brauchbare Ergebnisse, selbst für unbekannteres, ziehen konnte. Aber seit die Suche Algorithmen alle angeblich verbessert wurden, finde ich einfach nicht mehr wonach ich suche, wenn es nicht Allerwelts Hein Blöd Kram ist.

    Also DAU bleibt DAU, da hilft nicht mal eine KI.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Jo, die Autovervollständigung a la Google und phonetische Suche ist durchaus machbar. Gibt ja auch ne PHP Funktion dafür.

    Ich habe mir auch gedacht, die Worttipperei ganz raus zu schmeißen und einfach nur noch anzubieten, was es GIBT. So wird dann auch keiner mehr nach SynthesizerWorkstationFantom suchen, denn das findet er nicht. Er sucht nicht nach Teilen. Ist aber bisher noch schlauer als die Suche im Wiki oder Newsbereich, da ich ja eine Datenbasis habe, wo die Dinger drin sind.
     
  10. martyn

    martyn -

  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es gibt doch die Herstellerlisten und die Analog,Digital--Listen. Reicht nicht?
    Wäre sone Alphabetliste also cool, die da oben mit rein kommt?

    Ist aber machbar. Synth A-Z quasi, nichtwahr?
     
  12. martyn

    martyn -

    Mir schon. Ich finds eh klasse, dass du dir so viel Mühe hier machst!!!

    Ich nutze halt immer die Browserinterne Suchfunktion, um die gesuchten Modelle zu finden. Nur neulich habe ich den Multitrack (weil: MultitraK) von Sequential nicht gleich gefunden, eben weils nicht ganz richtig geschrieben war. Aber auch das lässt sich selbst mit meinem IQ noch problemlos meistern ;-)

    BTW: Was immer ein bisschen nervt, sind die zahlreichen stückweise nachladenden Synth-Bilder. Hier könnten vorgegebene Rahmen für die (noch leeren) Bilder helfen, die Seite schon mal stabil zu halten. So könnte man schon mal in Ruhe lesen, ohne dass sich der Inhalt noch groß verschiebt, während die Bilder geladen werden.

    Hätte auf jedenfall was für sich, etwas komfortabler. Obs den Aufwand lohnt, weiß ich aber nicht. Wie gesagt, ich finds auch so schon gut gemacht.

    Was ich auf jeden Fall blöd finde, ist die Navigation auf der Musicgear Gebrauchseite:
    http://www.musicgear.de/index.php?id=11

    Da muss man gezwungenermaßen immer einen Hersteller angeben, kann nicht mal in Ruhe durch die Datenbank stöbern ;-)
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    1) Ok, werde mal sehen, wie ich das verbessern kann. Digi / Analog sind natürlich naturgemäß sehr lange Listen.

    Besonders das man Sachen finden kann, weil sie etwas anders als "erwartet" auftauchen werd ich schon auch prüfen. Da kommt schon noch was.
    NIcht jeder weis, von wem nochmal der XY war und wie er genau hieß. Dennoch sind viele nicht in der Lage die Suchbegriffe zu verkürzen bis sie sicher sind, dass es das enthält oder so, es ist leider nicht so leicht vermittelbar, dass sie auch "Ju" eintippen können..

    Wird schon, hab da auch mehrere Ideen zu.

    2) Naja, das kann man schon schaffen. Dann aber besser ohne Bildchen, weil das die Ladezeit sehr verlängert. Ich schau mal, wie das auch optisch gut geht.

    - Vintagesynth fand ich immer recht gut, da muss man aber auch Hersteller unbedingt kennen, sonst findet man nix. Da will ich mehrere Wege anbieten, die passen.
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die Liste wird noch optisch aufgefrischt, erstmal so schnell. Aber so als Schnellschuss schonmal.

    biddeschööön.. :nihao:
     
  16. martyn

    martyn -

    Die Hersteller A-Z finde ich schön übersichtlich. Vielleicht kann man dann für die Synths eines Herstellers ganz oben auf der Seite auch noch den Index für die einzelnen Modelle drüberbauen und die Liste ansonsten so lassen.
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, das hab ich auch vor, hab nur keinen Bock mehr gehabt ;-)
    Ist aber auf der Todo Liste. Kommen Zeiten, kommen Ratten.
     

Diese Seite empfehlen