Moog Prodigy/Minimoog - Fragen bzgl. Reparatur

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von patilon, 20. August 2015.

  1. patilon

    patilon bin angekommen

    Hallo,

    hab eine Frage.. ich bräuchte einmal 2 Ersatzwheels für den Prodigy.. weiß jemand, ob sowas noch zu bekommen ist?
    Und mich würde interessieren, welche Imbusgröße benötigt wird, um die zu montieren/demontieren.
    Hab die wheels nur bei Syntaur gefunden, sind dort aber leider out of stock.

    und zum anderen das eher übliche Problem mit dem Minimoog Mod Wheel.. die Modulation für den Filter kann man eigentlich
    halbwegs gefühlvoll reindrehen, bei Modulation auf Pitch klappt das im ganz dezenten Modulationsbereich leider nicht,
    gibt es hierfür Tipps?

    grüße, patilon
     
  2. Jenzz

    Jenzz bin angekommen

    Moin .-)

    Der Schlüssel für die Inbus-Schrauben der Wheels ist 1/16".

    Jenzz
     
  3. patilon

    patilon bin angekommen

    dankeschön!! bin jetzt nach einem Anruf bei Rudi auch etwas schlauer :)
    Ich werd mal gucken, ob sich das Pitch Wheel - bei welchem sich die Schraube gelöst hat,
    mittels Schlüssel, den ich grad bestellt hab, noch fixieren lässt.

    patilon
     

Diese Seite empfehlen