Moog Source Arp (version ohne Din Sync) syncen?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von sushiluv, 28. Mai 2015.

  1. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    Hallo, ich versuche den Source zu einer externen clock zu syncen, es funktionert soweit, dass der source das tempo der externen clock wiederspiegelt und brav mitläuft, allerdings kann ich den Arpeggiator nicht syncen. Sobald ich eine Melodie in den Arp programmiere, läuft dieser mit der Geschwindigkeit des LFOs los oder gern auch mal gar nicht.

    Das sollte eigentlich schon gehen, oder ? wenn ja, wie?

    bitte um hilfe :)

    besten dank!
     
  2. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Geht nicht.
    Das ist nur bei der letzten Version mit DIN-Sync oder mit dem Upgrate Kit möglich. Das gibt es aber nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen