MPC1000 - Cutoff mit Q-Link modulieren?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von studio-kiel, 3. September 2009.

  1. studio-kiel

    studio-kiel bin angekommen

    ...das bekomme ich zwar hin, aber sobald ich nicht mehr im Programm-Modus bin, wird anscheinend die Resonanz nicht mehr beachtet. Bin ich also im Hauptfenter und weise einem der Q-Link-Fader den Parameter "LPF" zu, wird anscheinend nur der Cutoff geregelt und die eingestellte Reso ignoriert. Wenn ich das ganz über "16 Levels" mache und dort "Cutoff" als Modulationsziel einstelle, klingt es so, wie ich es will.

    Was ist denn der Unterschied zwischen den Einstellungen "LPF" und "Cutoff"? ...klar, der Cutoff ist nur ein Teil des LPF, aber was heisst das in Bezug auf mein Problem und die MPC?

    Hat jemand nen Tip? :cry:

    NACHTRAG: Ach so - ich habe JJOS2XL und in der Anleitung steht, dass die Einstellung "LPF" sich auf den Cutoff bezieht. Warum wird also die Reso im Main-Fenster ignoriert und auf der Filterseite des Programms miteinbezogen? :roll:
     

Diese Seite empfehlen