MR.Yek

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von kubeoner, 11. Juli 2012.

  1. Reiman

    Reiman -

    Voll cool !!!

    Mir etwas zu schnell aber das liegt auch nur daran, das ich meine Knochen nicht mehr so schnell
    bewegen kann ....
    Das DARF man auch nicht langsamer abspielen sonst würden die vielen schönen perk. Sequenzen nicht funktionieren.
    Tolle Soundauswahl !!! Drums gefallen mir allerdings nicht )c: leg das bitte nicht auf die Waagschale, ich höre seit Monaten nur noch 808, von daher ..... ;-)

    Ab 4:12 nenne ich Dich Boris Blank, der sich gegen diesen Teil auf der Solid Pleasure entschieden hat. Schade, warum eigentlich ??? :lol:

    Wirklich, mir gefällt das sehr gut !!! Selten, das ich ein Stück sofort 2 x hintereinander höre.
    Wie würdest Du die Musikrichtung nennen ???

    Viele erfolgreiche Grüße
    Fredi
     
  2. Zuerst einmal danke für das viele lob, das ist natürlich wasser auf die musikermühle :D
    Habe auch ne weile an dem stück zugebracht, wenns gefällt hat sich das wenigstens gelohnt.
    Was das genre angeht lässt sich musik ja immer sehr fein unterteilen und in krasse
    schillernde namen hülle (goatrancehardstyle o. so ä.)
    Bei diesem stück verhält es sich so das mich ein guter freund fragte ob ich nicht mal einen
    drum and bass track für ihn mache könne.(möglichst hart und schnell fügte er noch hinzu).
    Ich habe versucht mich weitestgehend an diese maßgabe zu halten (hätte sicherlich noch einen
    zacken härter gekonnt..wollte ich dann aber doch nicht..)
    Irgendwie hat man ja doch ein gewissen, grundstyle.
    So ist im übrigen auch die snare zu erklären (dieser 808 sound zieht mich immer wieder magisch an,
    obwohl er mittlerweile sowas von abgedroschen,ausgelutscht und völlig überbeansprucht ist..trotzdem ertappe
    ich mich immer und immer wieder..)
    Da ich mich relativ wenig mit musikernamen beschäftige(musik höre ich schon, aber mit den namen hab ichs nicht so)
    kenne ich den kollegen boris blank leider nicht, kannst du mich dies bezüglich aufklären?

    grüße
     
  3. Reiman

    Reiman -

    he', mit Musikernamen hab ich's auch nicht so.
    Beneide die Kollegen, die mit Klamotten kommen, wo man selbst im I-Net nix findet.

    Boris Blank und Dieter Mayer ...... trrrrrrrrrrrr .... Trommelwirbel !!!!
    The Godfather of Techno !!!!! Yello :adore:

    "Solid Pleasure" war das erste Album von denen und kam 1980 raus wobei "Claro che si" (1981) für mich das Beste ist.
    Die Jungs müssen irgendwie schon Geld gehabt haben, an Maschinen fehlte es denen nicht.
    Boris war/ist so'n Soundtüfftler. Tritt in eine Badewanne und macht 'ne BD raus, hatte schon sehr früh ein Fairlight.
    Der hat Tage und mehr im Studio verbracht, um sich seine Sounds zu kreieren.
    Dieter war dann für die Texte verantwortlich, die er wirklich gekonnt in den Soundkontext einbauen konnte.
    Gesucht und gefunden.

    Die späteren Alben sind Soundtechnisch auch noch ziemlich cool aber gingen schon sehr schnell in die kommerzielle Richtung. Tatort oder Derik (weiß nicht mehr so genau) wurden sie "gesichtet".

    Hör mal in die beiden o.g. Alben rein, findest Du noch auf YT.
    Hoffe dann weißt Du was ich meine .....

    Nochmals, Gratulation !!!!
    Viele Grüße
    Fredi
     
  4. yello ist mir natürlich schon ein begriff.. :mrgreen:
    habe es jetzt auch endlich mal geschafft mir etwas von ihrem zeug anzuhören.(war ja schließlich gespannt wo die erwähnten paralelen liegen sollen).
    bisher kannte ich eigentlich nur the race von denen, muß aber sagen das die kollegen sich klangexperimentellll mehr als ausgetobt haben. echt coole und
    vor allem auch interessante musik :supi:
     

Diese Seite empfehlen