Multieffekt gesucht !

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von programchange, 27. Februar 2012.

  1. programchange

    programchange aktiviert

    Hallo !
    Ich würde mir gerne ein neues FX Plugin kaufen ; am liebsten währe mir ein Multieffekt ähnlich Camel Phat und Camel Space die ich beide bereits besitze ! Format muss VST und Mac kompatibel sein ; ich nutze als Host NI Maschine.
    Der Markt ist mir da fast etwas zu unüberschaubar sodass ich schwer selektieren kann.
    Mein Style geht in Richtung Goa/Acid/Psytrance.
    Liebe Grüsse
     
  2. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Ungewöhnliches Anliegen. Alle die ich kenne, die mal ein Multieffekt hatten, wollten dann kein weiteres mehr und benutzen ihr Multi nur noch als Kompromisslösung wenn Platz und Gewicht die entscheidenten Kriterien sind. Ich vermute dass du für dein Vorhaben mit etwas anderem besser beratenw wärest.

    Was haste denn vor?
     
  3. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Does not compute?
     
  4. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Eben, diese Vorteile fallen bei nem VST oder AU Plugin ja auch noch weg.
    Der einzige Vorteil der ein Multi dann noch gegenüber einzelnen Effekten hat, ist, dass man über Presets mit einem Mausklick von zB Flanger auf Distortion umschalten kann, aber da leuchtet mir auch noch nicht ein, wie man das vorteilhaft nutzen sollte oder wollte.
     
  5. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Ist ein Multi-Effekt in der Plugin Welt nicht einfach ein Plugin-Bundle? ;-)
     
  6. programchange

    programchange aktiviert

    Ich hab n Fable für Komplette Dinge^^
     
  7. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Von SugarBytes gibts ein paar Multi-Effekt-PlugIns, wobei die Geschmackssache sind.

    Ansonsten:
    http://www.kvraudio.com/q.php
    -> bei "Tags / Categories" die Option "Multi FX" auswählen
    -> Search

    Falls du dich von dem MultiFX lösen kannst, empfehle ich dir die Uhbik Effekte von u-he.
     
  8. guitar rig von Ni vielleicht. Nutze ich kaum fuer Gitarre aber fuer alles andere
     
  9. CS1x

    CS1x -


    jo genau das finde ich Vorteilhaft, habe früher nur nach sowas ausschau gehalten und musste feststellen dass die programierer dieses Vorteil nicht wahrnehmen.
     
  10. CS1x

    CS1x -

  11. programchange

    programchange aktiviert

    Das Korg Plugin werde ich mal genau unter die Lupe nehmen......
    Ich hatte/habe bisher eigentlich nur die 2 Camel Audio FX (ausser Ozone kann man dazuzählen) und die finde ich sind von dem was hinten rauskommt schon recht lohnenswert. Mir machts Spass mit denen zu arbeiten.
    Ich dachte da gäbe es noch viele viele andere solche Multi-FX-Plugins welche ein paar eigenheiten in sich haben.
     
  12. Nutze die Korg Effekte oft für 0815 Sachen, Auswahl und Eingriffmöglichkeiten halten sich in Grenzen, aber das nehme ich für mich mal als Positiv :) CPU Last ist nicht der Rede wert und die Qualität finde ich deutlich über dem, was es mittlerweile kostet...
     
  13. dowser

    dowser -

  14. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Von Waves gibts doch jetzt auch so ne Sammlung von Effekten, wo jeder nur einen Knopf hat. Is aber doch was andres als n Multieffekt.
     
  15. xtortion

    xtortion aktiviert

    Probier doch mal das Warmverb von tone2.
     
  16. dagger

    dagger -

  17. Also Guitar Rig deckt so ziemlich viel ab.
    Super free plug in ist in meinen Augen noch Camel Crusher.
    Aber Maschine hat ja schon haufenweise FX integriert...gar nicht mal so schlechte wie ich finde
     

Diese Seite empfehlen