Musik aus Nachrichten

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Sentimentalist, 1. April 2011.


  1. Danke!
     
  2. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Schönes "Experiment" :supi:


    Gruss
     
  3. Tischhupe

    Tischhupe Tach

    Nett! *lausch weiter*
     
  4. Mal sehen.
    Hätte ja theoretisch 24 Versuche pro Tag, wenn ich nicht durchschlafen würde.
     
  5. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Keine schlechte Idee. Das erinnert mich an die "Bülower Protokolle"
    Anlass: 1 tödlich verunglückter Demonstrant bei einer Häuserräumung in Berlin, Bülower Straße. (1981) Autor unbekannt.

    src: http://soundcloud.com/lutz-1-3/ton-gmbh-b-lower-protokolle
     
  6. Höre gerade noch die von dir zitierten Protokolle. Ein gutes Zeitdokument.

    Grundsätzlich finde ich interessant zB Nachrichten als Tonquelle einzusetzen, da man dadurch die Möglichkeit hat einen sozialen Kontext in die Musik einzubauen und trotzdem abstrakt sein kann.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Schwieriges experiment! :)

    Regt aber an! :supi:

    peter
     
  8. Zotterl

    Zotterl Guest

    Einfach weiterexperimentieren :supi:

    (Geht auch ohne Drum-Gekloppe)
     
  9. MaEasy

    MaEasy bin angekommen

    Sind ein paar coole Sounds bei :supi: ...ich mach sowas auch öfters, allerdings ohne Modularsystem. :P
     

Diese Seite empfehlen