Neue Facebook-Gruppe *ELEKTRONIK LABOR*

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Cyborg, 10. April 2015.

  1. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo,
    ich verspreche, hier nicht ständig Werbung für meine neue Facebook-Gruppe zu machen. (ich hatte ja schon die "Synthesizer & Studio Kleinanzeigen" gestartet)
    Da ich aber immer auch Werbung für's Forum mache und wohl schon einige Neue "eingefangen" habe, möchte ich hier mal die Gründung erwähnen:
    ELEKTRONIK LABOR
    ist eine Gruppe in der es um Musikelektronik gehen soll. Ich bin gespannt, wa da laufen wird und sicher wird auch "Lötkunst" im Forum nicht vergessen, bzw. wird noch erwähnt werden.
    Also, wer Interesse hat, reinschauen. Die genaueren Spielregeln werden noch ausgearbeitet, jetzt ist erst mal der Start gewesen ;-)
    https://www.facebook.com/groups/1599881043561127/?fref=ts
    [​IMG]
     
  2. Kalt

    Kalt aktiviert

    Ich find diese Idee gut! - und bin dabei,...
    Weiter so!
     
  3. Marius

    Marius aktiviert

    Mal sehen, bin dabei, obwohl ich seit mehr als. ...... Jahren nicht mehr so viel gemacht habe.
     
  4. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Gute Sache, bin nur leider nicht bei Facebook. Aber vielleicht achau' ich mal mit dem Account meiner Freundin rein, dann gibt's auch gleich holdes Weibsvolk in der Gruppe.
    Und sollte so etwas heute nicht Electrolab o.ä. heißen, der jetzige Name erinnert mich doch ganz stark an die Kosmos-Kästen aus den 70ern und klingt auch wie aus dieser Zeit
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    [​IMG]

    [​IMG]

    Guter Name. Habe so einen Experimentierkasten auch Ende der 50er Jahre gehabt und gleich einen Oszillator und ein Elektrisiergerät gebastelt. Jetzt besitze ich 2 Kästen, da geht was, wenn man Experimente zusammenschaltet. Da kann Stockhausen einpacken. Der hatte sicherlich keinen. Bin damit sogar Ende der 60er Jahre aufgetreten und habe ordentlich Sound gemacht. Stockhausen war ne Flasche, der ist nie mit Elektronik aufgetreten, hat immer nur Bänder abgedudelt oder andere Leute vorgeschickt und es sich selber in der Saalmitte bequem gemacht.
     
  6. @Cyborg

    Dem Gegenüber steht der Nutzen, diesen habe ICH persönlich bei Facebook nicht.
    Dennoch ist es gut was Du machst.

    Grundsatzdiskussion Facebook hier: viewtopic.php?f=55&t=102030&p=1185050#p1185050

    Hier weiter zum Thema…
     

Diese Seite empfehlen