Neue iPods / iPod Touch mit Wifi

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von tomcat, 5. September 2007.

  1. tomcat

    tomcat Tach

    Viele neue ipods. Auch der ipod Touch ala iphone und mit Wifi.

    In Kürze auf der Apple Homepage :)
     
  2. agent

    agent Tach

    das "classic" mit 160 gb ist das erste gute finde ich, da passt meine mp3 sammlung endlich rauf
    das touch verstehe ich nicht ganz, die leute werden sich glaube eher das iphone "oder" ein normales ipod kaufen
     
  3. Alter, wie groß ist denn deine Sammlung? :shock:
    Ich hab mir gestern den Classic in schwarz mit 80GB bestellt.
    Mein erster iPod. Ich denke, dass jetzt der passende Zeitpunkt dafür ist sich einen zuzulegen (was das Preis/Leistungsverhältnis, features, qualität, etc. angeht). Meiner ist nächste Woche da!
    :banane:
     
  4. motone

    motone eingearbeitet

    Ich wart erstmal, bis RockBox drauf läuft... :sowhat:
     
  5. tomcat

    tomcat Tach

    Den touch hätt ich gerne mit 160GB.....
     
  6. wird bestimmt kommen...... evtl einige millimeter dicker.
    aber er könnte dann ein nachfolger für den newton werden.

    bei den specs steht:
    Speichert Daten via USB-Flash-Speicher
    läuft der etwa als usb-host :shock: ? wäre prima..... wenn er dann auch mehr als nur sticks erkennen würde und zb digi/videocams, festplatten, etcetc.... oder sogar midi-devices ansprechen könnte
     
  7. Neo

    Neo bin angekommen

    Was ist denn abgesehen vom Design und Angeberfaktor so toll am Ipod ? Es gibt durchaus bessere MP3 Player, zumindest unter Audio Gesichtspunkten.
     
  8. ....keine ahnung, ich hab keinen iPOD .... ;-) ich wart da noch auf die eierlegende wollmilchsau zum aufnehmen, abspielen, archivieren, programmieren, basteln, sequencieren.... etcetcetc
     
  9. Britzel!

    Britzel! Tach

    Gängigen Sequencer auf einen Schleppi / MacBook und ab die Post ;-)
     
  10. motone

    motone eingearbeitet

    Einfache und stimmige Bedienung (ist ja 'ne Apple-Domäne) und nicht zuletzt das iTunes/iPod-Bundlekonzept. Für viele zwar ein absoluter Graus, aber ich persönlich habe noch keine einfacher zu bedienende Encoding- und Musikmanagement-Software gefunden als iTunes.

    Ausserdem sorgt die weite Verbreitung des iPods für reichlich Zubehör und gutes Angebot an Ersatzteilen, auch von Drittanbietern.

    Trotz allem bin ich zu Rockbox übergegangen, da hier auch das lizenzfreie und quelloffene OGG/Vorbis-Format unterstützt wird.
     
  11. Neo

    Neo bin angekommen

    Das ist für mich tatsächlich das einzige und beste Argument für den IPod. Ich habe mich aber trotzdem für einen anderen entschieden und es nicht bereut, umgekehrt leihen sich meine Mitbewohner meinen Player aus, obwohl sie doch den IPod haben. :)
    Ach ja, es ist ein Cowon, der mindestens so gut aussieht wie der Ipod.

    Vorsicht Werbung (uneigennützig) :)
    http://www.netzwelt.de/news/71167-nahezu-perfekt-iaudio-x5-im.html
     
  12. motone

    motone eingearbeitet

    Welcher denn? Alle Cowons, die ich kenne, sind IMHO designtechnisch deutlich unterm iPod. Naja, Geschmackssache...
     
  13. Neo

    Neo bin angekommen

    Der X5 ist gemeint. Aber eben Geschmacksache, was mich wieder darauf bringt das die IPods reine Lifestyle und Designteile sind, was ja nicht schlecht sein muß. Aber ich lege mehr Wert auf die inneren Werte.

    Ach ja und X5 = Metall, IPod =Plastik.
     
  14. tomcat

    tomcat Tach

    Verbreite doch nicht immer so ein Halbwissen. Oder hast du jetzt den Knilch als Einsager? ipods = Metall + Alu, oder hättest gerne das Display aus Metall :roll:

    Und auch Kunststoff ist in gewissen Bereichen gut und Metall vorzuziehen, daher sehe ich da kein Pro oder Contraargument, ausser das dein XYZ aus Metall ist....

    Achja Kunsstoff (Plastik wird für Tüten verwendet) kann auch besser als Metall sein, siehe Carbon Verbundwerkstoffe usw.
     
  15. motone

    motone eingearbeitet

    Oha, gerade den X5 fand ich designmäßig u.a.S.* Metall hat desweiteren auch den gravierenden Nachteil des höheren Gewichts.


    *) unter aller Sau
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wieso nur machen die die Touchdinger nur mit 8GB? Bisschen wenig für den Preis. iPhone ohne Phone ist schon ok, aber imo sollte das Flash schon was dicker sein. Ich würde mind 20 GB für notwendig halten, am besten so dass man problemlos seine private Musik unterbringen kann. Alles andere ist umständlich mit Entscheidung und Co was man so mitnimmt..

    Da das iPhone sicher mit einem sagenhaft teuren Vertrag verbunden ist und der Zugang zum Netz ebenfalls Mobil noch nicht sinnvoll bezahlbar ist, macht ein kleiner netter Rechner natürlich auch Sinn, der über WLAN ins Netz kommt. Sowas gibts ja in jedem Ort schon, wenn auch bei Weitem nicht überall..
     
  17. im prinzip ja - aber gehts noch kleiner (kompakter) ?
     
  18. Neo

    Neo bin angekommen

    oh, da fühlen sich wohl welche auf den Schlips getreten. Ipod Fanatiker. :roll:
     
  19. motone

    motone eingearbeitet

    Nö, hab selber nur nen iPod Shuffle, der demnächst auf die Ersatzbank muss. Wird durch nen Sansa e250 mit RockBox ersetzt. Der kann AAC problemlos abspielen, sogar "gapless". Trotzdem bleibt meine Meinung: Den iPod (classic) finde ich in so ziemlich allen Gesichtspunkten ungeschlagen. Mir passt nur Apples Politik nicht wirklich, daher auch kein iPod (ausser mit RockBox) :sowhat: .
     
  20. heissa.... du alter schlipstreter....
    :mrgreen:
     
  21. Neo

    Neo bin angekommen

    Was Audio angeht und das ist für mich das wichtigste, ist er definitiv schlechter als der X5 und das kann man hören. Was für den Ipod spricht ist das immense Zubehör was es dafür gibt, das fehlt mir ein bißchen beim X5.

    Der sieht auch vielversprechend aus, finde ich: http://www.cowon-germany.com/A3/index-A3.htm
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mir gefällt der iPod Touch.

    Mit der WiFi Funktion ist er auf jeden Fall eine Alternative für Leute die sich nicht mit den enormen Folgekosten des iPhone belasten wollen ( Studenten ? Starbucks Junkies ? ).

    Apple hätte wahre Chuzpe zeigen können , wenn der iPod Touch eine IP-Phone Funktion bekommen hätte ( vielleicht sogar über einen Apple Service ).
    Das hätte denen etwas gebracht die sich oft in der Nähe von Hot Spots aufhalten , und es hätte dem iPhone keine Konkurrenz gemacht weil Hot Spots nicht so verbreitet sind.

    Der große Nachteil des iPod Touch ist auf jeden Fall die Speicherkapazität.
    Die 8 und 16Gb sind heute nichts mehr.
    Gerade mit dem großen Display dass dazu einlädt Multimedia Daten zu speichern.
    Mir scheint das eine Apple Firmenpolitk zu ein , mit der ich nichts anfangen kann.
    Mir kommt es so vor , als ob Apple erwartet dass sich seine Kunden jedes Jahr die neuen Modelle kaufen.
    Nächstes Jahr wird der iPod Touch bestimmt durch Modelle mit mindestens 20Gb ersetzt.
     
  23. *g* leicht (n)OT:

    eigentlich wollt ich mir ja so schnell keinen ipod kaufen.

    bis heute.... ;-)

    aaaaaaber: ich habe aber mal vor einiger zeit bei ner tombola ne handvoll lose (guter zweck und so ;-) )gekauft.
    heute mal gecheckt, was da draus geworden ist.....
    normalerweise krieg ich da immer irgendwelchen mist zum weiterverschenken, aber diesmal hab ich mir einen schwachzen 30gb geschossen..... :cool:

    fazit: wirklich nett: einstöpseln... sofort fährt itunes hoch, bindet ein neues laufwerk ein und fragt, was du willst:
    jaaaaaa...... was will ich da jezze eigentlich :mrgreen: ....ei.... das bummtschagg rüberschaufeln
     
  24. Neo

    Neo bin angekommen

    Wie ? Ein Ipod gewonnen ? Glückwunsch.
     
  25. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Free Ipods für alle, gabs da nicht mal eine Aktion im Netz wo sich jeder registrieren konnte und dann nach 10 Adressen die er gemailt hat, einen Ipod bekommt? Naja, ich habe keinen und kaufen, weiß nicht, zu teuer und ich brauche keinen und im Auto geht der nicht dran, grr..

    Frank
     
  26. YEP.... jezza bastel ich auch noch mit nem teil rum, das die zigtausendfache rechenpower von apollo 11 hat und von lifestyterroristen auf nen schnöden nike-turnschuh gebappt wird. ipod-socken sind nur der anfang: natürlich muss man jezze unbedingt für schlappe 300 öcken ne ipod-jacke kaufen, damit du beim snowboarden per blauzahn dein lifestyle-DSDS hören kannst.

    be in.

    *ächz*

    wenn du 10000 bindingkronkorken sammelst und nach berlün mailst, bekommt schäuble nen segway. schon gewusst?
     

Diese Seite empfehlen