Neue (Modular)-Sounds!

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Bernie, 16. Mai 2014.

  1. Bernie

    Bernie Anfänger

    Neue Soundlibraries für KRONOS (X) von KAPro

    Die deutsche Soundschmiede “KAPro” präsentiert gleich 10 neue Soundlibraries mit hoch interessanten Soundschwerpunkten speziell für KRONOS und KRONOS-X.

    Alle Librarys sind ab sofort im KORG Webshop erhältlich!

    [​IMG]


    Besonders freut es mich natürlich, das nun auch “mein Baby” endlich erschienen ist.

    KApro EXs72 “Modular Dreams”

    1,2 GB PCM Samples, 217 Programs
    KApro EXs72 Modular Dreams unter Zusammenarbeit mit Bernie Land (Aliens Project) handverlesene Sounds einzigartiger Modularsysteme und Synthesizer für einen wahrlich un-(er)ge-hörten Klangrausch.

    Bernie was our first choice partner because he owns one of the biggest collection of, partly exoctic, synthesizers in Europe.
    The “Modular Dreams” Library comprises of about 1.2 GB of multisamples which were recording using Bernie’s veritably unique modular synthesis systems.
    The extraordinary sound synthesis capabilities of the KORG KRONOS “pimp up” these sources, forming a totally new audio experience for all synthesizer lovers.
    A truly unheard sonic rapture is waiting for you: The “Modular Dreams” Library is simply “FROM OUTER SPACE”. 217 programs are included.
    We wish you lots of pleasure with them.

    Soundbeispiele findet ihr hier: https://soundcloud.com/kapro_support/se ... lar-dreams

    [​IMG]


    http://aliens-project.de/blog/2014/05/16/neue-soundlibraries-fuer-kronos-x-von-kapro/
     
  2. Zotterl

    Zotterl Guest

    Kennst Du die "Granular Dreams", die oben abgebildet sind?
    Bzw. weißt Du, wie die soundmäßig sind?
     
  3. Bernie

    Bernie Anfänger

    Nein, die Sounds kenne ich noch nicht, die sind ja alle gestern erst offiziell ersschienen. Es gibt aber auch dafür viele Soundbeispiele bei KaPro, hör doch mal rein.
     
  4. Zotterl

    Zotterl Guest

    Hatte ich. Die drei Klangbeispiele sind eher "normal"; dürfte mehr drinstecken.
    Gibt aber eine Demoversion - auch für Deine Sachen. Allerdings hat meine "alte" Mühle
    nicht die empfohlenen 3 GB RAM...mal sehen.
    https://shop.korg.com/kronosSoundLibraries
     
  5. Bernie

    Bernie Anfänger

    Die Demos müssen eben erstmal die breite Masse ansprechen, auch international.
    Wer sich als Kronos-User für eine Library mit analogen Modularsounds interressiert, der möchte doch genau das eben da auch hören können.

    Die Möglichkeiten sind ja fast unbegrenzt, da ja alles komplett nochmal kräftig durch den Kronos gedreht und verwurstet werden kann.
    Dies gilt auch für die anderen Libraries, die sind zwar alle schon als Preset sehr umfangreich und bieten hunderte von coolen Sounds, aber eigentlich sind sie ja nur die Basis für eine unendlich große Spielwiese.
     

Diese Seite empfehlen