Neue Wandler braucht das Land - 02R Ersatz

Tax-5
Tax-5
||||||||||
Ich meine zwar bereits einen Thread dazu eröffnet zu haben, aber ich finde diesen nicht. Warscheinlich kam ich da auch nicht auf einen grünen Zweig, daher sei mir eine eventuelle Doppeleröffnung verziehen.

Seit längerem plagt mich der Gedanke meine Mischpulte (Yamaha 02R) zu ersetzen. Je mehr ich darüber lese dass diese Teile veraltet und überholt sind desto wichtiger wird dieser Aspekt auch für mich.
Nun brauche ich euren Rat resp. Empfehlungen, daher muss ich aber ein wenig ausholen wie das ganze Setup bei mir aussieht:

Ich habe einen beachtlichen Fuhrpark an Tasten und Racksynthesizern stehen und habe auch jedes Gerät angeschlossen.
Dazu habe ich in meinem Raum 6 (ja, sechs) 02R Mischpulte verteilt die die Aufgabe der Wandler haben (hin und wieder mal einen EQ oder Effekt dazu) - Diese sind in Reihe via SPDIF verbunden und gehen dann direkt in den PC via Audiointerface. Somit kann ich zwar jeden einzelnen Synth gleichzeitig spielen, im Computer kommt aber trotzdem immer nur eine Stereosumme an. Das ist auch in Ordnung so.

Nun möchte ich meine Mischpulte (Wandler) gerne ersetzen, stosse hier aber ein wenig an die Grenzen.
Theoretisch gesehen reichen mir entsprechende Wandler im 19" Format, welche ich dann digital miteinander verbinde, wie ich das mit den Mixern gemacht hatte.
Natürlich wäre ich auch offen für andere Mischpulte, meine Recherchen ergaben aber keine brauchbaren Ergebnisse, die platztechnisch und finanziell machbar wären. (Die 02R sind doch recht kompakt für die gebotene Leistung)

Ich hätte gerne:
-Kleines Gerät, gerne 19" Rack aber auch Mischpult wäre ok
-Preislich machbar (bei sechs zu ersetzenden Mixern wäre das sowieso eine gestaffelte Aufgabe)
-Ohne Zusatz Schnickschnack (nicht dass ich noch eine Patchbay, Breakout Box, Dsub Kabel oder X andere Kleinteile brauche die dann schnell mal ins Geld gehen)
-Idealerweise ein Gerät in das ich direkt einstecken kann (ohne Dsub Kabel oder ähnliches, sprich normale XLR oder Klinkeneingänge)
-Wenig Konfigurationskram
-Kaskadierbar (via SPDIF, AES/EBU, Audio over Ethernet oder MADI, wobei ich mich mit Madi nicht auskenne)
-Audioqualität muss hörbar über den 02R liegen

Ich habe da die 32 AD Serie von RME und den Antelope Orion 32 im Auge, diese kosten aber unheimlich viel Asche.
Beim Antelope müsste ich noch Dsub Kabel und Patchbays dazukaufen wobei preislich dann auf dem Level von RME wäre. Das RME wäre zwar ideal, hat aber einen Lüfter und kostet ordentlich Geld. Allerdings würden zwei Exemplare davon 3 Mischpult ersetzen.

Hat also jemand eine Idee oder Tips, welche Geräte zu empfehlen sind oder die beste Preis/Leistungslösung sind?
Es darf gerne auch gebraucht und älter sein, sollte aber eine Verbesserung gegenüber den 02Rs sein.
 
Max
Max
|||||
Ich kann das SPL Madison empfehlen - 16 In, 16 Out - bis zu 4 Stück können davon kaskadiert werden. Die Wandler klingen für mich sehr gut, es hat aber leider nur DSub Anschlüsse. Madi ist generell ziemlich simpel und problemlos.

Wenn du bisher aber auch nur eine Stereo-Summe in den PC bekommen hast, würde ich nochmal überlegen ob du wirklich soviele Wandler brauchst? Wenn du weiterhin so arbeiten willst bräuchtest du nur 2 In und 2 Out - und da kannst du dir dann was richtig Teures hinstellen. Die Frage wäre dann halt, wie du deine Audiokanäle zusammenbekommst - wenn du hin und wieder mal auch mit EQ und Effekten arbeitest könntest du dir überlegen mehrere Mischer zu kaskadieren oder auch über Patchbays nachdenken (je nachdem wieviel du immer gleichzeitig spielen willst und wie "umsteckbereit" du bist).
 
Michael Burman
Michael Burman
⌘⌘⌘⌘⌘
Hm... Wenn dir als Schnittstelle zum Rechner / zur Aufnahme Stereo ausreicht, warum dann so viele Wandler oder digitale Mixer?
Man könnte ja die Geräte an analoge Mixer anschließen und von da aus zum Rechner / zur Aufnahme durchleiten. :agent:
 
JohnMac
JohnMac
||
Was wäre mit dem Presonus Live 64S?
Kostet 4000.-€
Hat max. 64 Eingänge.
Oder ein anderes Presonus:
16 Kanäle für unter 800.-€

Gibt ja viele "günstige" Digitale!



51505
 
Tax-5
Tax-5
||||||||||
Meine Überlegung war auch ein analoges Mischpult oder ein Summierer und dann EIN guter Wandler.
Das liegt preislich aber dann im gleichen Bereich wie ein gutes Digitalpult. Ich brauche schon ordentlich Kanäle, da ich immer wieder alle (resp. eine sehr grosse Menge) an Equipment gleichzeitig brauche.

Bei einem analogen Mischpult resp. Patchbay wäre dass dann aber wieder ein Umweg. Mir wäre am liebsten wenn es aus den Geräten direkt in den Wandler rein gehen würde.
Das minimiert Störgeräusche und eventuelle Probleme, welche sicher auftreten bei der Menge an Equipment
 
Plasmatron
Plasmatron
||||||||||||
Ich bin persönlich jemand der selbst wenn ich 100 Geräte hier stehen hätte ( was ich nicht habe/brauche ) , trotzdem alles über die Patchbay auf wenige AD Kanäle ziehen würde. Einfach weil ich so arbeite , ein Gerät auf Band und weiter gehts .. Ja und beim Wandler dann nur das beste , ..
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Hatten die 02r kein ADAT, da kann man doch dann beliebige Wandler anschließen oder verwechsel ich das mit 'nem anderen Modell?
 
Tax-5
Tax-5
||||||||||
Adat ist optional bei den 02R's und meine sind alle leer (bis auf das letzte Pult in der Kette, da ist so ne TC Karte drin bei der man alle 2000 Betriebsstunden eine neue Lizenz kaufen muss)
Ich habe mir ein paar Sachen angeschaut, aber nichts was wirklich verhält bisher. Die älteren Presonus Studiolive Pulte sind toll, haben SPDIF (leider nur Out) aber werden nicht mehr hergestellt. Dann habe ich aber das Problem dass ich die SPDIF Signale nicht summieren kann.

Auch Behringer und Midas Sachen habe ich mir angesehen, aber da ist entweder viel Schnickschnack dabei oder es sind nur 16 Kanäle. Da müsste ich ein ganzes System kaufen.

Mein Favorit bisher ist das Presonus Rack StudioLive 32R(ack). Gibts mit 32, 24 und 16 Inputs. Preislich noch im Rahmen (dann gibts wieder 4 Monate nur Nudeln und Reis zu essen) ABER eben mit AVB. Dh. ich müsste alle Pulte auf einen Schlag ersetzen und auf AVB umsteigen, womit ich mich einfach zu wenig auskenne. :/
 
Tax-5
Tax-5
||||||||||
Als ich die 02R's gekauft hatte waren oftmals ADAT Karten drin. Die konnte ich locker für ca. 300.- pro Stück verticken.
 
 


News

Oben