Neue Workstations in Domäne einbinden

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Bluescreen, 23. Mai 2014.

  1. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Ich muss in unserem kleinen Arbeitsplatznetzwerk sechs Workstations, auf denen bisher XP läuft ersetzen.

    Hat man da eine Chance, das als Durchschnitts-PC-User mit fundiertem angelesenen Halbwissen selbst zu schaffen?

    Wenn ja, hat jemand einen Link zu einer vielleicht sogar Step bei Step-Anleitung?

    Server-Betriebssystem ist Server 2008, die neuen PCs haben W7.
     
  2. bionyx

    bionyx -

    hi

    weiss nicht genau, obs bei winserver2008 anders ist als winserver2003...

    aber grundsätzlich in win7 workstations:

    in den netzwerkeinstellungen muss der richtige domainserver als DNS- und WINSserver eingetragen werden....

    -> rechte maustaste auf arbeitsplatz -> eigenschaften -> erweiterte systemeinstellungen -> reiter computername -> button ändern:

    beim feld "domäne" den Domänennamen eintragen und auf OK.

    danach userdaten eines oder des domänenadmins inkl. kennwort eintragen und ENTER.

    Nach kurzer zeit sollte die bestätigung auftauchen und die workstation muss neu gestartert werden.

    damit sollte die maschine in der domäne drin sein....

    greez
     
  3. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Danke erstmal. Werde morgen basteln.
     

Diese Seite empfehlen