Nichtraucher Equipment in Clubs karren

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Zolo, 27. November 2011.

  1. Zolo

    Zolo Tach

    Hey Servus. Viele Nichtraucher achten ja immer öfter peinlich genau darauf kein Equipment von Rauchern zu kaufen. Als ehemaliger Kettenraucher muss ich mich da mittlerweile auch einreihen und bin froh das ich mittlerweile kein ex-raucher Equipment mehr habe.

    Und dann wenn man (im Raucherraum) Live Act machen soll ? Was macht man als ambitionierter Nichtrauchern dann ? Vollgequalmt wieder ins Studio stellen ? Ganzkörper Kondome ? :mrgreen: Equipment doppelt kaufen :floet:

    Gibts hier Nichtraucher die sich Live durch die Raucherwelt schlagen ?

    Gruß Zolo
     
  2. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Nerven behalten. Ist so schlimm nun auch nicht, und nach ein paar Tagen wieder weg.

    Selbst Rauchergeräte hören nach wenigen Jahren auf zu stinken, allerdings sollte man sie zerlegen, putzen und einige Monate offen stehen lassen...
     
  3. Zolo

    Zolo Tach

    Ja was für ein Spass :D Man kauf sich einen Synthi um ihn dann Monate offen stehen zu lassen. Hatte ich aber auch schon gemacht. Natürlich ein Synthi ausm "Nichtraucherstudio". Muss wohl der Post ausversehen der Aschenbecher reingeblumst sein :lollo:

    ABer ist das so, daß der Muffelgeruch nach ein paar Tagen wieder weggeht nach ner heissen (oder kalten) Clubnacht ?
     
  4. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Hallo
    wie lange das Zeug müffelt hängt von der Dauer der "Kontamination" ab. Geräte auch Raucherhaushalten stinken oft noch nach Jahren, so ein "Clubabend" hat sich vielleicht schon nach einer Woche ausgemieft.
     
  5. Zolo

    Zolo Tach

    Na das sagt ja der richtige :lollo: DU bist der allerletzte der hier Wörter wie Hysterie aussprechen darf :selfhammer:
    Husch husch zurück in deinen Thread wo du weiterhin die Begeisterung der Forumsuser über deine steile Aktion lesen kannst :phat:
    viewtopic.php?f=31&t=63111&p=653244
     
  6. Zolo

    Zolo Tach

    Dann kann man ja nur hoffen, daß man nicht jedes Wochende ein Auftritt hat :mrgreen:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    gibts bei auftritten kein geld mehr, um sich ein extra livesetup zu finanzieren?

    aufbauen, einschalten, abdecken, acten, abbauen, abdecken bzw aus dem raum schaffen!

    darf denn noch geraucht werden oder meinst du doch eher die luftfeuchte :floet:
     
  8. Zolo

    Zolo Tach

    Weiß gar nicht wie es in anderen Bundesländern ist ?
    Hier darf nicht mehr geraucht werden und es gibt meistens kleine Miniräume für die Raucher. Dort wird natürlich mittlerweile extra Musik gemacht und ist oft auch der beliebteste Floor weils brechend voll ist. Da ist manchmal dann sogar der große Floor fast leer weil alle in Raucherraum "verdampft" haben. Ich denke man kann sich ausmahlen welche Konsistenz die Luft im laufe der Nacht annimmt. :kiffa:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    also wo ich das letzte mal weg war, waren es eher schweisgerüche die heutzutage penitrieren :floet:

    d.h. auch, mehr als korgs würde ich da nie mitnehmen, das reicht doch auch, für dieses volk :waaas:

    oder eben, extra ein livesetup dublizieren :phat:

    p.s. aber als nebenact ist wohl nur ne barflatrate drin :lollo: und eine wenig mit :kiffa:

    p.s.s. liveacts nehmen die geräte am meisten mit und zu :kiffa: übungsstudios :floet:
     
  10. Zolo

    Zolo Tach

    Naja konkret ist mir der Microkorg oder Pulse relativ Schnuppe. Könnte man sich auch gebraucht was runtergekommenes für Live kaufen.

    Aber mein heissgeliebter Octatrack ey... Mittelpunkt meines Studios zur Zeit.... Den kann ich mir nicht mal eben doppelt kaufen nur wegen irgendwelchen Stinkereien. Also hab ich dann ne Stinkbombe als Zentrale :mrgreen:

    Aber das mit dem Abdecken bei nichtverwendung ist schonmal ne gute Idee :supi:
     
  11. Zotterl

    Zotterl Guest

    Ist auch abhängig von der Beschaffenheit/Oberflächee des Equipments:
    Hatte mal ein Paar Community-PA-Boxen, deren Oberfläche mit ner Art Filzstoff
    überzogen war - die muffelten noch nach vielen Wochen.
    Synths, die normalerweise ein glatte Oberfläche haben, entmiefen schneller.

    Tipp: das Zeugs nach dem Gig nicht gleich wieder ins Schlafzimmer karren, sondern
    einen oder mehrere Tage im Treppenhaus (sofern vorhanden + sicher) oder im Keller
    oder Balkon (wenns nicht grad Winter ist oder regnet) zur "Quarantäne" lassen.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    tja las dir eben für die nächsten 5 mal a 200€ geben und dann hat sich diese frage auch erledigt :waaas:

    die meisten raffen das eh nicht, was dort wirklich spielt :floet: kannste auch ein auf lapi DJ machen und komplette tracks spielen, musste nur ne andere performance einstudieren, am besten mit ner verrückten perücke bzw outfit :lollo:
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    das ist wirklich wichtig, aber aufpassen, das es dann dort keine langfinger gibt und du noch andere probleme hast, wenn du andere dinge aufdeckst :agent:
     
  14. Zolo

    Zolo Tach

    Das kommt ja noch dazu, daß ich auch meistens im Studio schlafe :roll:
    Irgendwie sehe ich es aber auch nicht ein dann auf mein Euquipent bzw. den Octatrack zu
    verzichten weil er in Quarantäne muss.
    Am liebsten würde ich ihn für Live in ne Tüte packen und nur die Regler rausgucken lassen :mrgreen:
    ABer ich gebe zu es wäre eine verdammt peinliche Spiesser Aktion :floet:
     
  15. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Habe vor einiger Zeit eine Amp von einem Raucher erwischt. Der musste über Wochen auf der Terasse ausmiefen, dann kamen noch Schälchen mit Kaffeepulver rein, nach 6 Monaten ging es dann. Recht übel war es beim Formant, der hatte zwar keinen Tabak-Mief, aber stand ewig in einem Keller und roch von daher eher ekelig. Ging auch recht fix weg, das Holzfurnier habe ich natürlich schön abgewaschen und mit Möbelpolitur gepflegt.
     
  16. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Ab- und Auswischen hilft, Teer geht mit Waschbenzin runter.
     
  17. Neo

    Neo bin angekommen

    Wer sich über ein bißchen Nikotin aufregt, sollte in Zukunft bei neuer Gear, eher mal mit dem Geigerzähler drübergehen.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    das geht schon lange im club, bei so manchem :lollo:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    d.h. hilft das auch bei vergilbten tastaturen?

    oder bei gilben Tribes silikon? dafür hab ich noch nichts gefunden, was den gilb löst, aber die ziffern noch drauf lässt. i meine die tribes sind für dieses klima ideal, da recht leicht selber zu reinigen und auch preiswert komplett zu ersetzten!

    p.s. spiritus hilft hier gut bei den kontakten, aber nicht gegen den gilb :floet:
     
  20. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Nope, das Tribe-Silkon wird davon nicht wieder weiß.

    Vergilbte Tasten sind eher Flammschutzmittel, da gibt es eine chemische Bleichung, die das wieder weg bekommt.
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    danke!

    hast für das silikon zufällig ne idee? auch ne SP 404 finde i sehr livetauglich, schon wegen des streames von CF und das er recht preiswert wiederzubeschaffen ist.
     
  22. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Ich frag mich auch immer wieder, nach welchen Kriterien der Rauchgeruch entscheidet, an welchem Stück er hängen bleibt.
    War gestern kurz auf ner WG-Party und heut morgen beim Anziehen hab ich den Geruchstest gemacht. Hose: riecht gut. Unterhose: riecht nach Rauch. Pullover: riecht gut. T-Shirt: riecht nach Rauch. Immer wieder faszinierend!
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann der sp 404 timestrech oder nur pitchen ? Oder gar beides oder nischt ? Waer interessant ...
    Gruesse
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    anfangen wieder zu rauchen, vielleicht störts dann weniger. ;-)

    um den octatrack ist es auch nicht so schade, ein gerät welches jetzt immer günstiger wird und bald auch zu hauf gebraucht angeboten wird.

    wenn es einen wirklich so stört, weil es die studiozentrale und man sehr empfindlich ist:
    für soundcheck, octatrack und rest aufbauen
    octratack wieder einpacken, den rest stehen lassen
    kurz vor dem liveact octatrack wieder anschliessen, nach dem liveact gleich alles wieder abbauen. so ist das teil nur während dem live spielen dem rauch ausgesetzt.

    ich mach das so mit dem laptop, nicht wegen dem rauch, sondern wegen getränken etc. und auch gerne mal geklaut wird.
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ne Nummer kleiner hatten 'se nicht mehr? Vielleicht bei der nächsten Fluppe mal entspannt nachdenken?


    Dr.Marlboro
    Expertenzentrum für Minibrandfolgenbekämpfung
    Straße des 17.Juni
    Berlin
    direkt neben der Vertretung von Krauss Maffay. 2x klingeln.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    :harhar: Geiler Fred...danke...made my evening... :mrgreen:
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es kann auch vorkommen dass das Gerät von Herstellerseite schon ein Rauchergerät ist


    :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  28. Moogulator

    Moogulator Admin

    Eine interessante Theorie. Gut, dass sie hier steht.
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich hab mein livegear jetzt endlich mal komplett eingecased,vorverkabelt und für die LIVESITUATION optimiert.
    keine abfallenen stecker mehr, anschraubbare midistecker, gekürze kabel um kabelsalat zu verhindern, usw

    warte nun auf ernsthafte bookingangebote. gerne auch im ausland. new york
     
  30. Moogulator

    Moogulator Admin

    Da musst du aber erst erklären, was rauchen noch mal war.
     

Diese Seite empfehlen