ninjam

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von khz, 22. Januar 2010.

  1. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    moin,

    sind hier auch ninjammers (http://www.ninjam.com)?
    also mach ab und an ~noise/soundscape da (khz) und fände es lustig ein paar mehr z.b. analoge synths zu hoeren. :)
    unter linux rennt das recht flott - gibts aber auch 4 mac win habe ich mal gelesen - und man kann weltweit jammen.

    cheers && bis bald evt.
    khz
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

  3. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    jup, ich grade auch. evt erst suchen, dann posten ^^
    naja arbeiten meinte ich auch weniger - mehr jammen, spass haben, neue leutz _hören_ ...
    thx 4 welcome \o/
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, meinte schon auch mit Spaß. Vielleicht finden sich ja neue User. Deshalb: Falls du der erste bist, steckt es vielleicht andere an.
     
  5. ...häh!? - der Erste?! ;-) ...war ja nicht mal ich vor ein paar Jahren...

    ...komme zur Zeit nicht richtig dazu, aber will wieder, weil es wirklich richtig Spaß macht!...

    ...bei NING gibt es eine Gruppe, die vom Betreiber der NINJAM-Serverfarm geleitet wird: http://ninjamers.ning.com/ - bin ich kürzlich drüber gestolpert...
     
  6. kl~ak

    kl~ak -

    wie wird denn da mit den latenzen umgegangen?


    grüße jaash
     
  7. ...meiner Meinung nach: sehr geschickt!... :cool:

    ...Du hast genau einen Takt Latenz - d.h. Du spielst auf das, was die anderen vor einem Takt gespielt haben...die Ergebnisse sind absolut erstaunlich...finde ich...

    ...Beispiel - Ausschnitt aus einer Session, an der ich vor etwa einem Jahr beteiligt war...ok, mein Beitrag ist zwar etwas 'off pitch' (bin das Theremin), aber man hört doch immer wieder, daß wir uns unglaublich gut synchronisiert haben...durch zuhören und antizipieren...


    Quelle: http://player.soundcloud.com/player.swf?url=http%3A%2F%2Fsoundcloud.com%2Fo8o8%2Fninjam-081123-hr1-part1&


    ...mit den Leuten, die an dieser Session beteiligt waren hatte ich vorher - und leider auch nachher nie wieder was zu tun...
     
  8. youkon

    youkon aktiviert

    ninjam ist total geil!

    praktisch ein offener chatroom, wo sich leute aus der ganzen welt treffen können um online mukke zu machen.

    bei mir sind da schon mehrmals sonderlich interessante sachen bei rausgekommen.
    als elektronische musiker treffen wir ja meist nicht so auf akustiker.. bei ninjam schon.
    hatte plötzlich mal n ultra coolen trompeter dabei, mal n gitarrist aus usa, bassist aus holland ..etc

    plötzlich sind se da und spielen mit :D

    was halt nicht so einfach ist, ist die richtige konfiguration der soundkarte.
    wenn man aber eine bisschen bessere hat sollte es nicht zu schwer funktionieren, ansonsten mit asio4all.

    syncen kann man sich per metronom, welches alle gleich empfangen.
    wenn zwei leute beats machen, ists nicht so einfach, man merkt sehr schnell wenns nicht genau sync ist.

    was ich persönlich das obercoolste finde:

    das programm nimmt dir auf wunsch die spuren aller beteiligter GETRENNT auf!!!!!!ich sag nur SAMPLEMANIA pur
    man kann mittels reaper dann die daten dann entschlüsseln lassen (geht mit der trial version)


    elektroniker hab ich da noch nicht so oft getroffen, bin aber durchaus auch angetan, sich dort mal zu treffen
    wir könnten ja bestimmte uhrzeiten machen, dass man sich auch mal trifft, oder einfach hier verabreden...


    das gute ist auch, man kann andere user oder sich selbst "muten" man hört sich noch und die anderen, die anderen können dich aber nicht hören. oder andersrum. also, wenn einer stresst oder sich scheisse anhört, einfach muten. aufgenommen wirds trotzdem.

    man kann sogar mehrkanalig rein gehen!
    einfach nen zweiten und dritten kanal öffnen...

    pro jam können glaub ca 4 bis 6 leute auf einem server auf einmal mukke machen



    ...total magisch sag ich euch!
    man weiss nie, was als nächstes kommt (oder auch nicht)

    hab mal fast ne stunde immer den selben beat laufen lassen. plötzlich war er da und spielt mit seiner gitarre mit, dann fang ich mit meinen synths auch an... der fisch hatte angebissen :D zum schluss hatte ich coole riffs in ner einzelspur

    hab natürlich fairer weise gefragt, ob ich samplen darf, war kein problem
    aber auch so.. interaktion zwischen unterschiedlichen individuen die sich nicht sehen und kennen und nur eins gemeinsam haben: musik.......................maaaaaaaaaaaaaaaaagisch........................................................






    WIR SOLLTEN DAS REVIER ÜBERNEHMEN!!!!!!! :phat: SEQUENCERFORUM 4 NINJAM :phat:



    mich hats eh gewundert, dass ich so gut wie nur akustiker getroffen hatte
     
  9. Jens Groh

    Jens Groh aktiviert

    Mac-Usern sei diese AudioUnit empfohlen. Dann muss man nicht umständlich Jack oder so was benutzen. (Es sei denn, man produziert außerhalb des Rechners.)
     
  10. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    - zufall
    - magisch
    - plattform übergreifend
    - kontinent übergreifend
    - musikrichtung übergreifend
    - latenz ok (hey alleine dasses sowas gibt und unter "License: GPL" ist yeah (ok, evt. weil ich alter linuxler bin finde ichs nett: freiheit!)) :)
    - server und client (d.h. wenn jemand feste ip && gute inet anbindung hat einfach eigenen server aufmachen. gibt aber auch so sehr viele server.)
    - ...

    mir macht es seit jahren spaß da zu jammen. was ich ab und an etwas traurig finde ist das man als z.b. nicht gitarrist/blues musiker etwas ~belächelt wird. doch sind so oft auch jams dabei die einfach abgehen. sowas bekommt man nirgens anders hin. .......

    gruß khz
     
  11. ...Vorsicht! - ich warne ausdrücklich vor der Benutzung - das Ding hat einen üblen Bug, der den Host nach spätestens 20 Minuten zum Absturz bringt...ich habe wiederholt an den Autoren geschrieben aber er sieht keinen Markt für das Plugin, weshalb er den Bug nicht beseitigen wird...und den Source-Code freigeben will er auch nicht...

    ...dagegen empfehle ich Soundflower zu nutzen...irgendwo hatte ich eine Anleitung geschrieben, wie man das in wenigen Schritten und sicher installieren kann...muß mal suchen...
     
  12. ACA

    ACA engagiert

    Habe es auch schon ausprobiert und fand es ganz toll.
    Nur mit dem BPM-Wechsel hatte ich meine Probleme. Da muss man glaube ich was spezielles eingeben. Habe das nicht kappiert.
     
  13. ...NINJAM? - oder das Plugin?...
     
  14. ACA

    ACA engagiert

    Nein, nicht das Plug-In.

    Bei der normalen Ninjam Software gibt es ja ein Textfeld (wie in einem Chatroom) und da kann man ja auch Codes eingeben. Wie z.B. den BPM-Wechsel. Nur eben habe ich das nicht begriffen wie.
     
  15. ...ah - ja - das funktioniert aber nicht bei allen Servern...einige sind auf bestimmte BPMs festgelegt...

    ...wenn ich mich richtig erinnere funktioniert das für den ersten, der sich zu einer session einloggt und dann quasi die anderen dazu einlädt...

    ...wollte jetzt gerade nochmal nachlesen, komme aber nicht auf NINJAM.com...
     
  16. Jens Groh

    Jens Groh aktiviert

    Danke! Ich werde das Plugin künftig nicht mehr empfehlen.
    Ich kenne Soundflower und JackOSX. Leider habe ich bisher mit keinem von beiden einen immer knackser- und absturzfreien Betrieb erreichen können.
     
  17. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    z.b. im ninjam-chat (btw es lebe irc ;-) )
    Code:
    !vote bpm 500
    Code:
    !vote bpi 17
     
  18. ...also, mit Soundflower hat das bei mir auf verschiedenen Rechnern (weißer iMac, weißes MacBook) einwandfrei funktioniert...Knackser gab es ein paar fremd-induzierte, wenn die Pegel aus dem Ruder liefen und übersteuerten...hatte aber nix mit Soundflower zu tun...

    ...mit JackOSX war ich leider nicht erfolgreich, obwohl es sich sehr vielversprechend angelassen hatte...

    ...meine nächste session-Beteiligung will ich am liebsten dann auch mit zwei Rechnern machen...ein für meinen lokalen Mix, und einen für das, was nach draußen gehen soll...
     
  19. ACA

    ACA engagiert

    Zum oberen Beispiel, muss dann jeder Teilnehmer "!vote bpm 500" Eingeben und erst dann ändert das Metronom oder reicht das wenn es nur von einem Teilnehmer eingegeben wird?
     
  20. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    nur einer muss bzw kann das. da muss man (die jam teilnehmer) testen auf wen der bot reagiert.
     
  21. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

  22. kl~ak

    kl~ak -


    verstehe ich nicht _ wenn ich auf das spiele, was einen takt her ist - was hören denn dann die anderen

    wie soll man sich das denn vorstellen_beispiel:

    a_spielt

    b_steigt ein spielt auf das von a nur einen takt später

    c_steigt ein und spielt auf das von a_oder_b?

    was hört denn a dann _ das was c spielt auf sein eigenen kram nur 3 takte später?


    wie spielt man denn dann im duett? _ oder ist das nicht möglich _ außer mit viel gedenke von wegen (wenn ich jetzt das spiele müßte er ja das hören um dann das spielen zu können was vorhin gepasst hätte ..... )

    grüße jaash
     
  23. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    es ist quasi rt, 1 takt versetzt. aber alles kommt bei jedem so an das man "rt" zusammen jammt.
    http://forum.cockos.com/forumdisplay.php?f=10 <-- finde grade kein passenden post da ich ~noise da grad.
    don't think about it do it ;-)
     
  24. Jens Groh

    Jens Groh aktiviert

    Und die Bluesfreaks setzen das Tempo so weit runter, dass sie sogar 12 Takte in der "1-Takt"-Latenzperiode spielen. Wer mal in so was reinhört, mache sich darauf gefasst, geplättet zu sein, wie gut das klappt.
     
  25. youkon

    youkon aktiviert

    das erstaunliche ist ja, irgendwie klappt es. frag mich nicht wie...
    ich könnte mir aber vorstellen, es sind 8 takte versatz oder so..
    beim jammen merkt mans aber nicht, nur wenn du chattest - das ist ja live, nur dass der andere gerade an nem anderen part der musik mitspielt
     
  26. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    Wahjam lets you play with other musicians online. It works on Windows, Mac OS X, and Linux and is open source GPL software.
    This is a fork of Ninjam, we're trying to restart development of this excellent software.

    https://github.com/wahjam/wahjam
     
  27. youkon

    youkon aktiviert

    was ist da besser als bei ninjam?
     
  28. ...wohl, dass es aktuell weiterentwickelt wird?...
     
  29. youkon

    youkon aktiviert

    fakten kinder, fakten! :mrgreen:

    einfacher zu bedienen... leichter zu routen... sieht schöner aus....???
    ..geht uf OS xy...
    ..andere musiker online ...wasweissich
    mit dem neuen geht dies und das besser, macht mehr spass....??
    sowas hatte ich mir vorgestellt
     
  30. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

    Ja, er wird aktuell weiterentwickelt.
    Unter Linux ist das ein Konsolentool das leicht zu bedienen ist. Für das routen benutze ich qjackctj. Welche OS steht ja dabei. Wer auf dem/deinen Server ist hängt ja vom Server ab zu dem du dich connect hast, nimm dein eigenen.
    Midi sync wünsche ich mir noch und Lautstärkenregler für alle user die jeder bedienen kann.
     

Diese Seite empfehlen