Nintendo DS oder Sony PSP ??

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von TROJAX, 1. Mai 2008.

  1. TROJAX

    TROJAX bin angekommen

    Hi, will mir einst von diesen Dingern kaufen, habe damals als Teenie supergern Gameboy gespielt wo es nur ging :)

    Mein Notebook ist nicht wirklich geeignet dafür, deshalb soll jetzt so´n Daddelspielzeug her.

    Dies könnte ein Pro / Contra Thread sein. Über Eindrücke und Erfahrungen würde ich mich freuen !
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde das DS verleitet mehr zum spielen durch seine originalen Ideen.

    Ich hatte mal eine PSP für ein paar Wochen.
    Das Teil kam mir vor wie ein Zwischending von PS1 und PS2.
    Irgendwann hatte ich keine Lust mehr Spiele zu spielen die keinen eigenen besonderen Charakter haben, sondern nur schlechte Kopien von Heim Konsolen Spielen sind.

    Das DS bietet alles mögliche, vom 5 Minuten Spass, bis zu langen Spielen wie Zelda oder Metroid.
    Denkspiele wie Dr. Kawashima, New Super Mario Bros. ,
    originelle Sachen wie Electroplankton, und bald kommt noch der KORG DS-10.
    Für alle die auch in der S-Bahn Musik "spielen" wollen.

    Meine Entscheidung würde klar auf das Nintendo DS fallen.
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Finde auch den DS besser. Meine Tochter hat sich den vor ca. einem Jahr gekauft und ist begeistert von den Teil. Es ist der ideale Begleiter für unterwegs, klein, lange Akkulaufzeit und es gibt viele interessante Spiele. THINK, Dr. Kawashima etc. sind gut für den Kopf, Elektroplankton gut für die Seele und bald gibt es ja noch den Korg DS-10.
     
  4. Ariba

    Ariba Tach

    Na ja, wie so oft entscheidet über ein Spielsystem die Software.

    Der DS hat sicher innovativere Spiele, aber die Touch-Screen Bedienung ist nich so mein Ding. Aber es gibt eben auch Elektroplankton, Korg S-10 und diverse Homebrew-Software.
    Die PSP hat eben die "üblichen" Videospielgenres, aber auch ein paar abgedrehte originelle Games wie Patapon und Klassiker wie z.B. Metal Slug oder Metal Gear Solid. Bis zu einer gewissen Firmware läßt sich auch Homebresoftware spielen, wie z.B. PSPRhythm. Du kannst auch Videos, Bilder von der Digi und per WLan auch ins WWW gehen.

    Is wie bei den Synths - kommt immer drauf an was man will ;-)
     
  5. HSP

    HSP Tach

    Bis auf die Musiksoft fand ich vom Gefühl her Nintendo immer ein wenig altbacken, nee schon wieder Mario, aber was weiß ich schon. In lang,laaaang zurückliegender Vergangenheit war ich eigentlich immer mehr auf Adventure als auf mal so für 5 Minuten zwischendurch Spiele. Auch heute hau ich mir eher einen alten LucasArts rein, als irgend so ein Renn- oder Ballerspiel.
    Aber die Musiksoft auf Nintendo ist schon cool... halt Geschmackssache wie schon erwähnt.

    Gruß
    HSP
     
  6. Wurde Korg DS-10 schon erwähnt? :D
     
  7. HSP

    HSP Tach

    Hier und da glaub ich... :lol:

    Gruß
    HSP
     
  8. READYdot

    READYdot Tach

    Das is aber ne einfache Entscheidung: DS natürlich! Kostet weniger, bietet eine Unmenge an Spielspass, hat eine sehr aktive Homebrew-Szene, usw.
    Der einzige negative Punkt entgegen PSP ist natürlich die Grafik, aber das zieht bei mir nicht den ich möchte "Spiel" und nicht "Grafikorgie" desshalb habe ich auch noch ne Wii hier stehen!
     

Diese Seite empfehlen