Nord Modular G2 Frage Midi send/receive

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von verstaerker, 4. Februar 2011.

  1. hab da n kleines problem:
    ich versuche bei einem Delay-B die delay-time zu modulieren, da das dummerweise von haus aus nicht angeboten wird, dachte ich mir ich könne das über Midi steuern - also hab ich dem delay-time-regler eine Midi CC zugewiesen und hab dann versucht mittels eines Controlsend moduls mit dem selben CC-wert den zu steuern

    das geht leider nur wenn ich den channel auf den entsprechenden slot einstelle - ich dacht die Einstellung "this" wäre genau für solche Fälle - aber damit geht es nicht

    so hier meine Fragen:
    1. wofür nehm ich die Einstellung "this"
    2. meine Methode kommt mir irgendwie umständlich vor - geht das auch in clever?
     
  2. NicolasK

    NicolasK Tach

    "this" funzt nicht. nicht nehmen.
    das ist ein bug. hat bei mir nie funktioniert und dlüben bei electro-music.com raten sie den leuten auch diese einstellung zu ignorieren.
    sorry mehr ist leider nicht zu sagen.
    aber den gleichen spaß wie du habe ich auch mal gemacht, das funzt mit A/B/C/D, je nach slot wunderbar.

    edit: m.e. geht es nicht anders als so auch wenn das doof ist. delaysequenzen o.ä. mit den multidelays lassen sich nur so machen(wolltest du sowas?was auch immer...;-)

    ot:du hast dir das ding doch grad gekauft,oder(ich glaube das in nem andern thread gelesen zu haben)? viel spaß!
     
  3. ja hab ich neu seit wenigen Tagen - ich hab trotz solcher kleiner Ärgernisse viel Spaß
     
  4. ACA

    ACA bin angekommen

    Wieso benutzt du nicht das Mod, 2Tap oder 4Tap-Delay. Bei denen kannst du die Delay-Time modulieren. Wenn du jetzt noch ein Feedbackweg, HP/LP Filter und Mixer am Schluss dazu schaltest, dann kannst du ein DelayB nachbauen.
     
  5. auf die Antwort hab ich gewartet .. irgendwie war ich eben zu faul mir n Delay nachzubauen...

    jetzt hab ichs doch gemacht und bin viel flexibler - aber die andere Lösung hats vorhin auch gut getan ;-)
     
  6. NicolasK

    NicolasK Tach

    oh mann...an sowas hab ich natürlich nicht gedacht...dazu war ich auch zu faul... :roll:
     
  7. theorist

    theorist Tach

    Das mit dem Modul, das aus dem gleichen Patch heraus Midi an sich selbst schickt geht, ich hab das schon gemacht, auch mit der "this" Einstellung. Wenn ich mich recht erinnere war es aber auch etwas fummelig und ich musste glaub in den Voreinstellungen etwas umstellen. Könnt ich nachher mal probieren, falls es denn noch von Interesse ist.
     
  8. ja ist generell von Interesse - brauch das immer mal wieder
     

Diese Seite empfehlen