Nord Rack 2X Parameter Sprünge

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Hi-Tech Music, 1. März 2011.

  1. grüßt euch, also ich steure mein nord rack 2x (os 1.00) mit einer mpc und das problem bei der sache ist das beim nord selbständig die parameter springen.
    z.b springt der filter rauf und runter obwohl beide lfo´s runter gedreht sind.
    oder ich verändere den filter oder gain und will dann speichern und drücke einmal auf store plötzlich springt der detune runter.
    oder ich geh zu bank b und verändere da etwas und geh dann auf bank a und plötzlich ist der filter unten.
    was ich gemerkt hab, wenn der taster für mod. wheel auf filter steht wirkt der lfo1 trotzdem auf den filter auch wenn die regler für lfo1 ganz zu sind.
    wenn der mod. wheel taste auf morph steht gibt es keine filter sprünge.
    ich hoffe ihr könnt mich etwas auflären.
    danke für eure antwort.
     
  2. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Passiert das nur wenn die MPC läuft ?
    Wenn ja sieht es danach aus als sendete die MPC CC-Parameter an den Nord (ModWheel ist CC#1), die du ungewollt mitaufgezeichnet hast.

    Check mal die Spur in der MPC, ob da CC-Automation drin ist (eine schnelle Suche sagt mir, dass das im Step-Editor steht).
     

Diese Seite empfehlen