Nord Samples (*.nsmp) nachträglich bearbeiten?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von mira, 19. März 2011.

  1. mira

    mira bin angekommen

    Hallo, ich möchte bereits im Nordwave geladene und "fertige" *.nsmp Samples wieder verändern, da mir doch ein paar Ungereimtheiten aufgefallen sind. Doch wie wandle ich eine Sample wieder in einzelne WAV's um oder wie kann man die nachträglich bearbeiten. Jedenfalls sehe ich im Editor nur die Möglichkeit, WAV'S zu laden und dann zu bearbeiten.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    ... solche (.nsmp) Dateien können nicht entpackt oder verändert werden!
     
  3. mira

    mira bin angekommen

    danke, aber schade, ich hatte es auch befürchtet. Man sollte sich dann genau überlegen was man tut.

    Andererseits sollte es in heutiger Zeit doch technisch möglich sein. :roll: Was in die eine Richtung geht sollte auch umgekehrt funktionieren.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei selbsterstellten Samples (.nsmp Dateien) kann und sollte man sich immer das dazugehörige Projekt (.nwiproj Dateien + .wav Dateien) als Backup speichern, somit hat man jederzeit wieder den vollen Zugriff auf das komplette Projekt und kann es nach Belieben ändern, inkl. der darin enthaltenen Samples (.wav Dateien)!

    Die von dir gewünschte Funktion, .nsmp Dateien entpacken zu können, wäre seitens des Herstellers technisch sicherlich ohne weiteres möglich in den Nord Sample Editor zu implementieren aber ob dies gewollt ist wage ich, angesichts der Tatsache das Samples und Editor kostenlos zum Download bereit stehen, doch zu bewzeifeln, schließlich soll die Nord Sample Libary logischerweise Clavia exklusiv sein und bleiben ;-)!
     
  5. mira

    mira bin angekommen

    ja verstehe ich. Die Samples habe ich ja noch und das Neukalibrieren dauert auch nicht so lange.
    Dem Abspeichern des Projektes kommt in der Tat eine größere Bedeutung zu. :idea: :roll:
     

Diese Seite empfehlen