Normales Cinch Kabel für S/PDIF?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von sushiluv, 30. Januar 2014.

  1. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    Hallo,

    ich bekomme bald meine expert sleepers ES 40 und ES 8CV Module, das ES 40 bietet, ebenso wie mein motu, einen spdif anschluss in cinch ausführung.
    Die Frage ist, muss das ein spezielles spdif-cinch kabel sein oder nehme ich einfach ein normales cinch kabel?

    Vielen dank,
    sl
     
  2. peebee

    peebee -

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Ein normales Cinch Kabel reicht.
     
  3. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

  4. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

  5. powmax

    powmax aktiviert

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    MasterRoboCup: Cooler Tipp, gleich mal 10 m bestellt. :lollo:

    Entspannte Grüße aus der Landeshauptstadt
    Ilse digitalis
     
  6. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Na endlich, dann kann Dein Superwandler endlich mal sein volles Potential entfalten. :P
    Immer dieser muffig, mumpfige Sound bei Dir!
     
  7. powmax

    powmax aktiviert

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Die Gewinnspanne bei diesen Wunderkabels muss gigantisch sein... :twisted:
     
  8. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Danke für den tipp, habs schon bestellt ;-)
     
  9. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Was, nur eins? :mrgreen:
     
  10. DeeEm

    DeeEm -

  11. Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Schade das, dass Kupfer nicht Oxid Frei ist. Ich wollte schon zuschlagen. :mrgreen:

    Wieder nichts.
     
  12. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Alder! Lautsprecherkabel hat doch keinen Wellenwiderstand von 75 Ohm! Manno! :selfhammer:

    :lollo:
     
  13. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    @Threadstarter: Na klar geht auch irgendwie ein RCA Kabel aus dem Baumarkt aber leider habe ich auch ein paar negative Erfahrungen gemacht.

    Also, ein echtes S/PDIF Kabel so um die EUR 5,-- bis EUR 14,-- finde ich persönlich schon angebracht. Hatte schon diverse Schrottkabel. Die erzeugen dann manchmal gAAAAanz fiese Aussetzer im Stream!
    Oberste Regel: auf festen Sitz achten!
     
  14. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  15. Bernie

    Bernie Anfänger

    Re: Normales cinch kabel für spdif?

    Meistens funktionieren normale billige Audiokabel auch, bei längeren Kabeln allerdings, so ab 2 m Länge, sollte man aber dann richtige Digitalkabel mit 75 Ohm verwenden. Die Audiokabel können manchmal zu Drop Outs führen, und man sucht dann ewig nach dem blöden Fehler.
    Ich hatte mal Probleme mit dem DAT-Recorder, der immer wieder die Sync veroren hat und während der Aufnahme dauernd stehen geblieben ist. Das Problem lag definitiv am falschen Kabel.
    Die Digitalkabel kosten ja nicht besonders viel.
     

Diese Seite empfehlen