Notebook + 2 ext Monitore

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Intakt, 28. Dezember 2011.

  1. Intakt

    Intakt -

    Hi :)

    bin gerade am überlegen ob ich nicht meine alte Studiokiste gegen einen Laptop austauschen sollte, da die aktuellen Notebooks momentan gut für meine Zwecke ausreichen. Das einzige Problem ist nur: wie schließe ich meine 2 Monitore an? Die meisten Notebooks verfügen über maximal 1 VGA/HDMi oder DVI Anschluss, aber nicht mehr (was ja auch für en normalen User ok ist). Müsste ich dann zu einer externen GRafikkarte greifen, oder hat jemand von euch eine andere Alternative?
    Danke!
     
  2. pesel

    pesel -

    Ich habe an zwei MacMinis jeweils eine HIS USB Grafikkarte laufen. Die funktionieren bei mir sehr gut.
    Video ruckelt ein wenig aber alles andere stellt kein Problem dar.
     
  3. Intakt

    Intakt -

    ah cool...d.h. das Ganze zieht gut Prozessorleistung, oder woher kommts, dass es ruckelt?? Aber schonmal gut zu wissen dass es funktioniert.
     
  4. Business-Notebooks wie die Dell Latitude-Serie stellen an der passenden Docking-Station auch 2x DVI bzw. DP bereit, das kann auch schon die Onboard-Grafik speisen, solange keine Zocker-Ansprüche bestehen :)
     
  5. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Nutze für die Arbeit ein altes Dell Latitude D630 mit W-XP, die Dockingstation hat wie von BC beschrieben 2 Monitoranschlüsse.
    Läuft absolt problemlos mit 2 Monitoren, nutze aber auch keine intensive Grafik sondern eher normal Officeanwendungen und Netzplanungssoftware über nen Citrix-Client der ja bekanntermaßen keine Grafikleistung frisst.
    Am privaten Mac hab ich das noch nie probiert(Mac Mini hängt problemlos an "40-Glotze und MBP läuft ohne Monitor...).
     
  6. Intakt

    Intakt -

    Top! Dann muss ein Dell her!
    Oder ein Lap mit Dockingstation ist jetzt das auschlaggebende Argument :)...
    Dank euch!
     
  7. 160R

    160R -

    du solltest nicht übersehen, dass der Laptop selber schon nen Monitor hat ;-)

    wenn du 2 anschließt, hast du dann ja 3 Monitore!
     

Diese Seite empfehlen