Noten-Editor in Cubase macht sonderbare Notenzeichen

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Sonnentiger, 17. September 2009.

  1. Hallo

    Ich habe mir heute das Cubase 4 AI auf den Rechner gespielt, um auf den dortigen Noteneditor zugreifen zu können, da mein Live das nicht hat. Ich kenne mich Nüsse aus in Cubase, habs halt zu meinem Piano dazubekommen, und dachte mir, wenigstens dafür isses gut, wenn es mir schon sonst nicht zusagt. Jedenfalls hab ich mir ein MIDI von Live reingeholt, öffne es im Noteneditor, und bekomme ein paar schware Pixel-Kleckse zu sehen. Gut, denk ich mir, spiel ich das Ganze im Cubase nochmal ein, vl. gabs ja ein Problem mit dem MIDI von Live in Cubase. So, ein paar Noten probeweise in Cubase gesetzt, und das kam raus: [​IMG]

    Kanns das wirklich sein? Bin ich zu blöd oder ist das Programm zu der einzigen Funktion, die ich brauche, nicht fähig?

    Bitte um Hilfe, ich würd echt sehr dringend eine Notation benötigen!!!
     
  2. Leider ist dein Bild weder anseh- noch anklickbar...

    Für die Notation in Cubase wird u.a. ein spezieller Zeichensatz mitinstalliert.
    Wenn es bei der Notendarstellung Fehler gibt, könnte das auf einen Fehler beim Zeichensatz/Installation des Zeichensatzes hindeuten.
    Vielleicht einfach noch mal mit einer Neuinstallation probieren. (Alle Rechte vorhanden? (Admin))

    Ansonsten noch kleiner Tipp: http://www.dvd-lernkurs.de/audiobearbeitung/cubase/hoc4.html
     
  3. Ja, stimmt, habs jetzt gerichtet, man müsste jetzt die Schererei sehen. Ich weiß nicht, obs mit Neuinstallation besser wird, und würd mir das gern verkneifen, da ich dann extra wieder den Key reaktivieren müsste, außerdem geh ich mit dem Studiorechner nur sehr sehr ungern online, hab da schon die schlimmsten Virenattacken gehabt... Und Rechte hab ich, ja, sonst würd ich hier wohl keine Fragen stellen :roll: Ich frag mich allerdings immer mehr, wofür man da eigentlich zahlt, Service = 0 und das Programm ist einfach nur umsonst...
     
  4. bendeg

    bendeg -

    für AI ist die letzte version 4.5.2
    wenn deine hardware wo es dazu war schon ne weile gekauft ist könnte deine eine frühere version sein.
    4.5.2 kostenfrei downloaden und installieren. vielleicht hilfts.
     
  5. Also, wenn ich das so sehe, bin ich mir ziemlich sicher, dass es die Schriftart ist.
    Da ist irgendwas schiefgelaufen...

    Schau mal hier. Ist zwar zu SX3, aber ich glaube die Fonts müssten gleich sein:
    http://www.cubase.net/phpbb2/viewtopic.php?t=32038&highlight=schriftart+notation

    Anm.: Ups, sehe gerade das File wurde vom Server genommen.
    Dann hilft nur suchen oder Neuinstallation.

    Allerdings bleibt die Frage warum die Schriftart nicht richtig installiert wurde...
    Möglicherweise sitzt das problem etwas tiefer.
     
  6. Hmmm, ich hab gesehen, dass es da im Cubase-Forum heisse Diskussionen drüber gibt. Und irgendwo solls Fonts zum Runterladen geben, aber ich hab bis jetzt noch nichts gefunden. Mal abwarten, bis der Admin mich dort im Forum zulässt :roll:
     
  7. So, ich hab den Bug jetzt erledigt. Anscheinend muss man einfach ein Online-Update der Version machen, sonst funktioniert alles Font-Reinspielen nicht. EIn dickes :doof: an Steinberg, und euch allen ein grosses Dankeschön!
     

Diese Seite empfehlen