Notwendigkeit eines Power Conditioners?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Maurice, 12. August 2015.

  1. Hallo alle,
    eine kurze Frage: Ist es ratsam, sein Studioequipment nicht direkt mit der Strombuchse zu verbinden, sondern stattdessen alles in einem power conditioner mit Überspannungsschutz zusammenlaufen zu lassen?
     
  2. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Der "Überspannungsschutz" solcher Kisten ist nur begrenzt. Der reicht von lächerlich bis Blitzschlag - und die Notwendigkeit für einen solchen Schutz ist davon abhängig wo & wie der Strom ins Haus kommt. In der Stadt, wo alles unterirdisch und mit Erdkabeln an kommt, ist das was anderes (=eher nicht), also auf dem Land, wo dein Strom vielleicht sogar übers Dach kommt (=da kann der Blitz auch mal direkt reinhauen, wobei da der Grobschutz *dicker* sein muss und von einem Profi (einspeisungsnah) installiert werden muss).
    Gegen bestimmte Netzfehler helfen die Dinger auch gar nicht, wenn das Netz selber nicht ordentlich ist (... in Deutschland ist das eher OK ... ) dann brauchst du eine Online-USV. Das ist die einzige Lösung, die die Geräte auch gegen leichte, dauernde Überspannung, Unterspannung (die kann *selten* Schaltnetzteile überlasten) oder Schaltfehler beim wieder Hochfahren nach einen Stromausfall schützt.
     
  3. Okay, also mehr Schein als Sein solange nicht professionell eingerichtet. Danke für die Info!
     

Diese Seite empfehlen