Novation Nocturn - nach umtausch andere Encoder *kotz*

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von Zolo, 30. Juli 2010.

  1. Zolo

    Zolo aktiviert

    Hab beim Novation Nocturn total die endlos Encoder geliebt!!! Stufenlos und richtig angenehm - fast schon perfekt für mich.

    Naja ein Regler machte mit der Zeit immer mal Regler Sprünge. Hat mich jetzt nicht so gestört, aber da letzte Woche die Garantie abgelaufen ist, dachte ich vor 3-4 WOchen das ichs mal einschicken lasse.

    Jetzt haben die mir komplett neues Modell zurückgeschickt. Ich mir n 2. loch in Arsch gefreud bis ich dann zuhause den Schock bekam: gerasterte Encoder anstatt ungerasterte !!! Ich hasse gerasterte Encoder und hab die ja schon an meiner SL mk2... Kurzum: ist für mich nicht mehr zu gebrauchen!

    Ist das denn rechtens ?

    Will jemand einen nagelneuen Nocturn von mir für 55 Euro kaufen ? :mrgreen:
     
  2. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Das PDF-Handbuch, was ich mir interessehalber mal runtergeladen hab, sagt bei den Technischen Daten ganz klar:
    Nachfragen beim Händler / Novation ?
     
  3. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    naechstes mal deoxit D verwenden... ;-)
     
  4. Zolo

    Zolo aktiviert

    Verrückt... Ich werde mal fragen ob mein Händler vielleicht noch ungerasterte hat und die mir umtauscht.

    Irgendjemand hier der sich in letzter Zeit mal ein Nocturn gekauft hat ? Gerastert oder ungerastert ?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sind die Wertesprünge bei gerasterten Encodern grösser als bei ungerasterten? Wie gross sind die Unterschiede, falls vorhanden?
     
  6. b166er

    b166er -

    Würd mich nicht wundern, wenn auch novation nicht das rad neu erfindet, sondern einfach alps encoder verbaut. davon 8 Stück zu holen und den krams grad umzulöten sollte jetzt nicht so der riesenact sein.

    aber wahrscheinlich behaupten die noch, das ungefragte ändern des encoderverhaltens sei ja eigentlich eine steigerung der bedienerfreundlichkeit ^^.

    hoffentlich haben sie wenigstens einen encodertyp gewählt, bei dem das raster zu den erzeugten impulsen passt - kriegst du denn werteänderungen in 1er schritten hin ?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    komisch ich hab meins erst vor ein paar wochen gekauft
    und das ist ungerasrert
    tausch es um. das wird schon gehen
    die werden noch ungerasterte haben
    oder geld zurück und woanderst kaufen

    gerasterte encoder sind kompletter scheis
    weil die bewegungen dann nicht flüssig sondernauch gerastert sind und der sound entsprechend stufen haft klingt
    je langsamer die bewegung um so gerasterter klingt es
    auserdem fült es sich absolut scheise an
    wer so was einbaut hatt von seinen gerät keine ahnung und sollte die firma verlassen
     
  8. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ja habs jetzt gegen ein neues Exemplar eintauschen können - zum Glück :nihao:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

  10. patilon

    patilon aktiviert

    mal eine frage zum nocturn. wie kommt es, dass man trotz endlosreglern wertesprünge hat ?
    ich verändere in ableton per maus einen regler, dreh wieder am encoder und der software-regler
    springt einfach auf den wert des encoders. hab beim midi-zuweisen schon alle regler-optionen
    ausprobiert, die einzige, bei der sich die software flüssig bedienen lässt ist "absolut",
    1-2 andere gäbe es, wo das abholen flüssig klappen würde, aber da ist das reglerverhalten unsinnig
    und nicht zu gebrauchen.

    bzgl. gerasterten encodern .. da hab ich jetzt beim faderfox lv2 auch welche. geniales gerät ..
    bis eben auf diese blöden encoder, die zum glück nicht den hauptzweck des geräts ausmachen.

    grüße, patilon
     

Diese Seite empfehlen