Oberheim Matrix 1000 Sounds verabschieden sich beim Spielen

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von SynthesizerSound, 6. Oktober 2012.

  1. Bei meinem Oberheim Matrix 1000 passiert es in letzter Zeit immer wieder, dass sich beim Spielen die Sounds verabschieden. Sie werden wie extrem stark verzerrt. Es klingt ungefähr so wie bei einem Radio, wo der Sender verstellt ist. Man hört den Sound aber noch ein bisschen durch.

    Wenn man den Sound wechselt, geht es wieder. Manchmal kommt es nach jedem Soundwechsel innerhalb von 1-2 Minuten wieder und manchmal kann man auch längere Zeit störungsfrei spielen.

    Was könnte denn da das Problem sein?

    Es ist eines der neueren Exemplare und wenig gespielt.
     
  2. Sequialter

    Sequialter Tach

    Re: Oberheim Matrix 1000 Sounds verabschieden sich beim Spie

    ich vermute mal das die Batterie am Ende ist,Cr2032 mal austauschen,ist ja kein großer Aufwand.
     
  3. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Re: Oberheim Matrix 1000 Sounds verabschieden sich beim Spie

    Im Betrieb hat die Batterie keine Funktion, da werden die RAMs aus dem Netzteil versorgt.

    Sound manchmal kaputt ist schon komisch, denn die Sounds werden ja recht direkt von der CPU erzeugt. Der Analog-Teil ist dabei ja nur auf "alles audiofrequente" beschränkt.
    Wenn irgendwelche Analog-Hardware (alles ab dem DA-Wandler) kaputt sind, dann dürfte Soundwechsel nicht helfen.
    Also muss der Analogteil eher von der CPU so kaputt klingend angesteuert werden. Als wenn die CPU den aktuellen Patch zerschießt. Bei Patch-Wechsel wird er dann neu geladen, und dann geht es wieder.

    Ansonsten, wie üblich, erst mal Versorgungsspannung kontrollieren, vor allem die 5V. (Am besten mit dem Scope).
     
  4. Re: Oberheim Matrix 1000 Sounds verabschieden sich beim Spie

    Vielen Dank für Eure Antworten. Ich habe noch mal das Handbuch durchforstet und da die "Initialisieren"-Funktion gefunden: Einschalten bei gedrückter Enter-Taste. Jetzt ist es eine Weile nicht aufgetreten. Vielleicht war das die Lösung.

    Ich habe noch eine Frage. Es ist vielleicht eine ziemlich doofe Frage und ihr lacht euch tot, aber ich verstehe zwar was von Musik, aber nicht von Elektronik:

    Es gibt doch diese antistatischen Staubtücher und Staubwedel (Swiffer): Kann die Elektronik von einem Synthesizer wie dem Matrix1000 kaputt gehen, wenn man mit so einem Anti-Staubteil über das Gehäuse fährt?
     
  5. BBC

    BBC Tach

    Re: Oberheim Matrix 1000 Sounds verabschieden sich beim Spie

    über das Gehäuse normalerweise nicht, nein. Aber direkt über die Platinen und Bauteile würde ich nicht damit gehen.
     

Diese Seite empfehlen