oberheim matrix 12 einzelaugänge

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von VEB_soundengine, 24. Mai 2013.

  1. ..nachrüsten.
    gibt es einen anbieter , oder ein diy package ? sind die einzelausgänge bei nachgerüsteten oberheimern dynamisch zuweisbar ?
     
  2. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    wie soll das geheon ohne änderung in der software des synths?

    der matrix 12 ist ja vorbildlich sauber und toll beschriftet aufgebaut - da sollte eigentlich auch ein hobbybastler die mod hinbekommen...

    wenn man da jeweils auch gute opamps dranhängt klingt die kiste vielleicht auch weniger schwammig - insofern eine gute anregung ... am besten mit externen breakoutbox wo alles drinne ist und im matrix lediglich pins auf die bahnen gelötte

    da muss ich wohl morgen wieder die motorhaube des 12ers aufmachen - lol
     

  3. danke mann. das ist notiert :phat:
     
  4. ich habe langsam den verdacht, dein studio steht auf einem alten indianerfriedhof :agent:
     
  5. microbug

    microbug |||||

    Matrix 12 und Xpander haben identische Voiceboards mit Einzelausgängen. Die sind beim Xpander bestückt, beim Matrix 12 dagegen nicht. Muß man also nur anlöten.

    Sind allerdings nur über simple Widerstände rausgeführt, während die Summe über OPAmps läuft, das ließe sich optimieren.

    Servicemanuals von beiden gibt's im Netz, mindestens mal bei Elektrotanya.com. Da sieht man es auch deutlich.

    Eine dynamische Zuweisung geht nur in der Firmware, ob das beim Xpander möglich ist, weiß ich nicht.
     
  6. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    ja mir glaubt der ja nichts ;-)

    man braucht als nur noch einen analogpult von toft in den 12er integrieren und dann klingt der auch wie er soll :mrgreen: