OSX merkt sich Audio-Voreinstellungen nicht

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Ermac, 1. August 2012.

  1. Ermac

    Ermac -

    Ich habe ein Problem mit Mountain Lion. Da ich von Snow Leopard umgestiegen bin, weiß ich nicht, ob es nicht schon ein bereits bekanntes Problem aus Lion ist. Es ist etwas schwer zu erklären, nervt mich aber sehr.

    Meine Programme, namentlich Ableton Live 8.3.3 und Cubase 6.0.7, merken sich nicht, welches Audiogerät sie benutzen sollen. Das selbe gilt für OSX selbst. Unter Snow Leopard ist OSX automatisch auf mein MOTU umgestiegen, sobald es eingeschaltet wurde. Ableton und Cubase haben sich selbstverständlich auch das Audiogerät gemerkt. Leider muss ich den Mac immer mit ausgeschaltetem MOTU booten, da es hinten am Firewire Ausgang der UAD-2 hängt. Wird die Reihenfolge nicht eingehalten, funktioniert das Interface nicht. Dies wird so auch auf der Seite des Herstellers beschrieben. Nun ist es aber leider so, dass OSX "vergessen" hat, dass es nach dem Einschalten des MOTU bittesehr auf dieses Gerät umzusteigen hat.

    Besonders seltsam kommt mir vor, dass sowohl Ableton, als auch Cubase alle Einstellungen vergessen. Auch die Ein- und Ausgänge der Mackie Control und meiner anderen MIDI-Geräte darf ich nach jedem Start neu konfigurieren. Das war unter Snow Leopard noch nicht so!

    Habt ihr dieses seltsame Verhalten auch auf eurem Mac? Was kann man dagegen tun?
     
  2. Zap-L

    Zap-L -

    Also ich bemerke nur, daß ich ab und zu mal mittels Audio/MIDI-Setup meine MIDI-Devices neu suchen lassen muß. Ich merke es immer, wenn ich Cubase starte und er meckert dann "Verbindung nicht gefunden, soll ich bla bla bla...zuweisen..." usw. Am häufigsten findet er mein Presonus Firestudio Mobile nicht gleich, aber nach einem kurzen Suchlauf übers Audio-MIDI-Setup ist es i.d.R. da. Nervt natürlich etwas, ist aber nicht immer so. Ob das unter SL so war, k.A., schon gut möglich, daß das mit Lion angefangen hat, aber ich kann es nicht 100%ig nachvollziehen und bestätigen.
    Wenn ich unterwegs über Built In Audio Musik gemacht habe und dann Cubase wieder starte, dann muß ich für Audio Cubase auf mein Presonus FSM umschalten, das macht er nicht selber, nur weils angeschlossen is. Er nimmt halt die letzte Konfig.
     
  3. Ermac

    Ermac -

    Interessant, aber glaube ich ein anderes Problem. Meine Geräte werden sofort gefunden, nur nicht benutzt. Dass er bei dir die letzte verwendete Konfiguration benutzt ist bei mir nicht so.
     

Diese Seite empfehlen