Oszilloskop

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Miau, 20. September 2006.

  1. Miau

    Miau -

    Aus dem KORG DS-8 Service-Manual:

    http://members.aon.at/gdaniel1/KORG_DS8 ... STMENT.jpg

    Nach genauem Lesen merkt man, dass es recht simpel zu sein scheint. Würden solche Checks nach einem Batterietausch überhaupt anfallen?

    Kann z. B. ein DS-8 ,zumindest technisch betrachtet, nach einem Batterie-Tausch eine minimal andere Rate haben, was man vielleicht kaum hört, jedoch zumindest messbar vorhanden ist?

    Wenn ja, wäre ich mit solch einem Oszilloskop für all diese Tests gerüstet oder eher weniger? Sind diese maßnahmen sinnvoll? Ich bin im Elekronikbereich leider weitgehend ahnungslos und daher für Fehlinvestitionen in diesem Bereich leider mehr als anfällig.

    http://cgi.ebay.at/Oszilloskop-McVoice- ... dZViewItem

    lG
    Gerald
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, sieht nicht so aus.
     
  3. Miau

    Miau -

    Danke für die Antwort. Was wären beispielsweise Umstände unter welchen solche Tests anfallen? Wäre ich dann mit diesem Oszilloskop gerüstet oder würde hierzu etwas fehlen?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

  5. Miau

    Miau -

    Du meinst ausschließlich die klangerzeugenden Teile, nehme ich an? Ein Displaytausch wäre hierbei natürlich ausgenommen. Blöde Frage eigentlich, aber im Zweifelsfall besser zuviel als zu wenig gefragt.
     

Diese Seite empfehlen