Paia P9700S Richtiger Einstieg in Modulsynths?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von MvKeinen, 30. November 2005.

  1. MvKeinen

    MvKeinen aktiviert

    Hi!

    Trage mich schon lange mit dem Gedanken in die weite


    Hi!

    Trage mich schon lange mit dem Gedanken in die weite Welt der Modulsynths einzusteigen.

    Der Paia P9700S sieht für mich interessant aus, weil er erstmal klein und mobil ist. Durch das Selbstlöten würde ich einen handwerklichen Einstieg in das Thema bekommen der nicht die Welt kostet.

    http://www.paia.com/p9700s.htm

    Fragen:

    - Hat jemand Erfahrungen damit und kann die Qualität beurteilen?
    - Wie siehts mit Kompatibilität aus? Doepfer?
    ( Frage weil es in Modulthreads oft um Kompatibilität geht, hat wohl was mit Spannungswerten und deren Wirkung auf die Module zu tun. Bitte um Aufklärung!)
    - Sound ?

    Es geht mir nicht darum ein perfektes, vollständiges Modulsystem zu besitzen, sondern eher den Einstieg zu bekommen.

    Ich will es vor allem auch Live benutzen. (Bei mir heisst "Live" möglichst wenig aber viel :? )

    Ich weiß, hört sich komisch an, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass in der Livesituation der Verzicht auf Möglichkeiten durchaus ein musikalischer Gewinn sein kann.
     

Diese Seite empfehlen