Passiver Mini DJ-Mixer, ist das was?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Xpander-Kumpel, 11. Mai 2014.

  1. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Hallo!
    Ich suche schon lange einen kleinen DJ Mixer für Electribes und Elektrons, nun bin ich auf dieses Gerät gestoßen:
    https://www.thomann.de/de/pokket_mixer_silver.htm

    Der ist ja passiv, was mir eigentlich sehr entgegen kommt.
    Aber ist die Passivität vielleicht ein Problem, wegen dem absinkenden Pegel?

    Kennt Ihr noch andere KleinstDJ-Mixer(auch aktiv)?
     
  2. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    Passiv ist wegen zunehmender Störeinkopplung ein Problem. (Das Ausgangssignal wird zwangsläufig relativ hochohmig. )
     
  3. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Ich habe einen. Vor allem, um bei Videoaufnahmen den Ton mitzuhören.

    Er macht, was er soll, und der EQ ist auch ganz nett (liegt aber nicht auf dem Headphone out). Du musst aber mit hohen und möglichst gleich lauten oder zumindest ähnlichen Pegeln rein.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen