Patchbay... worauf achten ?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von zinggblip, 2. Juni 2007.

  1. zinggblip

    zinggblip Tach

    ich hab keine lust immer hinter meine Gerätewand zu kriechen ;-)

    deshalb muss jetzt ne patchbay her...

    inwieweit gibt es da qualitätsunterschiede , also klanglich ...?

    kann man da auch was billiges nehmen ?
     
  2. zinggblip

    zinggblip Tach

    liest sich schonmal gut , werde auf dein Angebot zurückkommen...

    aber zuerst brauch ich noch n paar infos über das Thema ... hab nämlich keine Ahnung worauf man da achten muss ! ;-)
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn sie nix taugen ist der Klang gerne mal ganz weg, sonst haben sie keinen Einfluß.

    Die Neutrik sind schon ganz ok.
     
  4. Ich geb sie dir für 22, also die hälfte + Versand.

    Der Zustand ist technisch absolut einwandfrei habe sie sehr wenig benutzt aber sie hat paar optische Gebrauchsspuren.

    Dann könnte ich dir noch 5xStereo und 5xMono Patchkabel für 10 Euro anbieten.
     
  5. zinggblip

    zinggblip Tach

    Danke Fetz *gassho* :D

    @Noise-Generator

    ja ok cuhl ;-)

    gebr.spuren is wurscht... schreib mir mal ne PM wegen Bankdaten usw.... die Patchkabel brauche ich aber nicht :D

    edit: was red ich den natürlich brauch ich die kabel *g*
     
  6. ravesign

    ravesign Tach

  7. zinggblip

    zinggblip Tach

    danke für den Link :supi:
     
  8. ravesign

    ravesign Tach

  9. jau cool!

    am Ende meint der - man solle drauf achten die PB symetrisch anzuschliessen - was heisst das/wie mach ich das?
     
  10. tomcat

    tomcat Tach

    Symetrische Verkabelung zu den Geräten. Dann kannst du sym. oder unsym. Geräte anschliessen und bist somit flexibler.

    Wenn die fix mit der Patchbay verbundenen Geräte keine sym. Ein/Ausgänge haben ists dann halt unnötig, dafür kannst die Kabel für beides verwenden später mal.
    Sym. Kabel: Stereo Klinke + Kabel
     
  11. aha danke!
     
  12. ravesign

    ravesign Tach

    Wobei ich an meinen PBs alles komplett unsymmetrisch verkabelt habe. Sehe da jetzt eher wenig Sinn darin, bei einem "Studio" dessen Equipment zu 90% aus Synths mit unsymmetrischen Ausgängen besteht symmetrisch zu verkabeln. Am Ende ergeben sich durch den ganzen Mischmasch symm./unsymm. nur noch mehr Probleme (ist aber reine Spekulation).
     
  13. tomcat

    tomcat Tach

    Die Verbindung zu der Soundkarte usw. hab ich symetrisch. Die Multicores zu den Synths auch unsymetrisch ausser die Synths haben sym. Eingänge.
     
  14. ravesign

    ravesign Tach

    Stimmt, habe ich auch (hin und zurück). Ist allerdings def. das einzige, was ich symm. verkabelt habe. Die gehen aber auch direkt ins Pult und nicht auf die PB. Auch Synths mit symm. Outs die an der PB anliegen (MKS-80 und WS A/D) habe ich unsymmetrisch verkabelt.
     

Diese Seite empfehlen