Pattern speichert Mute-Snapshot/State! Wo?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 19. November 2012.

?

Pattern und Mute-Handling gefällt mir am besten bei

  1. MidiboxSeq V4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. rpe SEQ12

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Cirklon

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Schrittmacher

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Octatrack

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. RS7000

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. MPC1000 mit JJOS

    1 Stimme(n)
    33,3%
  8. Electribe MX

    2 Stimme(n)
    66,7%
  9. Roland MC-808

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. Elektron Monomachine

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Elektron Machinedrum

    0 Stimme(n)
    0,0%
  12. Spectralis

    0 Stimme(n)
    0,0%
  13. Geistertribe

    1 Stimme(n)
    33,3%
  14. Andere

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Welche der unten genannten, sowie nicht genannten Hardware Sequencer können im Pattern auch Mute States/Snapshots abspeichern? Ideen, Vorschläge, Meinungen?

    MidiboxSeq V4
    rpe SEQ12
    Cirklon
    Schrittmacher
    Octatrack
    RS7000
    MPC1000 mit JJOS
    Electribe MX
    Roland MC-808
    Elektron Monomachine
    Elektron Machinedrum
    Spectralis
    Geistertribe

    Meine Meinung: Jede Hardware, was Patterns und Mutes von Tracks hat, MUSS auch die Mute-States pro Pattern abspeichern. Idealerweise mehrere Mute-States pro Pattern.
     
  2. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...der Midibox Lite wäre noch zu nennen.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    läuft deine schon?

    geht sowas auch mit dem midipal?
     

Diese Seite empfehlen