PC fährt nicht hoch

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von LiquidChild, 15. Mai 2011.

  1. Hallo,

    ich habe schon recht lange folgendes Problem: mein PC (Windowns XP) fährt nach dem Enschalten zunächst nicht hoch, der Bildschirm bleibt schwarz, aber die Festplatte läuft an. Wenn ich dann notgedrungen den Reset-Knopf drücke, gibt es 2 Fälle, die nicht reproduzierbar auftreten:
    a) ein sehr kurzer Piepton ist zu hören und der Rechner fährt letztendlich hoch
    b) die Led neben dem Einschaltknopf, welche den eingschalteten Zustand des Rechners anzeigt, geht aus und der Rechner wird "kalt" neu gestartet, fährt aber wieder nicht hoch

    Weiß jemand Rat?

    Danke!

    Grüße,
    Tobias
     
  2. CS1x

    CS1x -

    Re: PC fähert nicht hoch

    Das kann vieles sein

    Vielleicht hilft dir das viewtopic.php?f=12&t=47103

    Der haarfön hat mir irgendwann nicht mehr geholfen und ich bin brutaller vorgegangen. Habe die graka komplett auseinander gebaut bis ich nur die Platte hatte ohne plastikteile
    die habe ich dann im backofen bei 100° ca 25 min gebacken sein dem habe ich keine Probleme
     
  3. mink99

    mink99 aktiviert

    Re: PC fähert nicht hoch

    Hoi,

    Ich habe Deiner Beschreibung entnommen, dass der Bildschirm nach dem Einschalten schwarz bleibt, dass keine BIOS Startmeldungen oder so sichtbar sind, stimmt das ?

    Wenn ja, Problemlösungsstrategien (ohne garantie)

    Wenn du viel Peripherie hast, USB-Audio, USB-MIDI, und/oder diverse Karten, alles (USB, Karten, alle Festplatten bis auf die zum Booten) trennen und ausbauen. Häufig startet ein PC nicht, weil er ein Gerät nicht initialisieren kann. Beim Starten klappert der PC alle angeschlossenen Geräte ab
    und fragt "Hallo, wer bist Du denn, was kannst Du etc..." wenn nun ein Gerät die Antwort verweigert, so wartet der PC und wartet und wartet.
    Wenn der nackte PC dann startet, Teil für Teil wieder einbauen, nach jedem Teil neu starten (den PC komplett vom Strom trennen), so bekommst Du das defekte Teil heraus, manchmal....

    sonst Tausch Grafikkarte (bestimmt hat noch ein Kollege eine alte GraKa herumliegen)

    sonst Tausch Netzteil.

    Solltest Du aber das BIOS auf dem Bildschirm sehen und erst dann wird der BS schwarz, dann hat nicht der Rechner, sondern XP ein Problem....

    Gruss MInk

    ach so : Mach sofort ein Backup

    Die Grafikkarte mit Backofen und Fön zu reparieren ist wie beim Auto die Bremsen mit Tesafilm zu reparieren, musste nicht machen ist einfach zu gefährlich
     
  4. Re: PC fähert nicht hoch

    Ich würde auf Anhieb auch auf Probs mit der GraKa tippen. Vielleicht genügt bereits 1 x ausbauen, dann einbauen - um evtl. Kontaktprobleme zu reduzieren. Ist ohnehin ein alter "Trick" von PC-Technikern: Beim defekten PC einfach mal alle Karten sorgfältig vom Mainboard rupfen, und dann wieder Rolle rückwärts. Uund: läuft (verblüffend oft funktioniert das).

    P.S.
    Mach ein Backup!
     
  5. tom f

    tom f Moderator

    Re: PC fähert nicht hoch

    bei aller liebe zu diy und bastelei bzw. spartsamkeit, aber den "tip" mit dem backofen finde ich schon sehr sehr bedenklich - es ist ja nicht so dass computerkomponeneten für solche tempertauren ausgelkegt sind (es gibt ja in der regel auch angaben für eine maxiamle temoperatur bei der computer (als ganzes) betrieben werden sollen und die liegen meistens sogar unter 50 grad celsius (auch wenn einzelbauteile schon mal 100+ vertrageb)

    1: sind auf den komponeneten bauteuile die schadstoffe enthalten (kupfer, blei, quecksilber etc...)
    2: können elkos platzten, bzw. risse bekommen - oder sich ganz mahe leiterbahenen verbinden (kurschluss)
    3: riskiert man nicht nur dass man das rohr kontaminiert sondern auch dass die vermeintliche reparatur in folge vielleicht auch noch den rechner beschädigt

    wie man aus einem backrohr noch was essen will in dem man ne graka gebacken hat ist mir ein rätsel - wohl ein grund mehr nur zuhaise zu essen - denn wer weiss - vielleicht backen andere leute ihre schuhe drinen etc...

    ich tippe übrigens auch auf einen fehlkontakt irgendwo ...hast du denn mal nachgelesn für was der piepton des bios steht - die codes sollten im handbuch des mb stehen...wobei mir kein fehlercode beaknnt weäre der nur einmal ertönt - wenn dann müsste das ein dauerton sein, oder ein morse-code ähnliches mehrfachsignal

    mfg
     
  6. mink99

    mink99 aktiviert

    Re: PC fähert nicht hoch

    Der (einfache) Piep ist normalerweise vom Reset Button, kein BIOS Code....
     
  7. CS1x

    CS1x -

    Re: PC fähert nicht hoch

    Doch eine Gaming Graka schon
    Ich habe das nicht erfunden.
     
  8. tom f

    tom f Moderator

    Re: PC fähert nicht hoch



    dass das gemacht wir und dass es im fall des falles auch funktionieren kann streite ich ja gar nicht ab - aber meien einwände sind ja auch nucht ganz unlogisch --- wer sich gern ne schadstoff-stulle ins rohr legt - naja ....ist dann geschmacksfrage

    allein schon die mögklichen dämpfe (platinenlack etc..) hätte ich dort äusserst ungern
     
  9. CS1x

    CS1x -

    Re: PC fähert nicht hoch

    logischer weisse Roch es aggressiv, danach muss der backofen gereinigt werden was man sowieso nur selten macht :D
    das alles ist aber in von mir geposteten link zu finden
     
  10. Re: PC fähert nicht hoch

    Stimmt.


    Danke für den Tipp. Das Entfernen aller USB-Geräte hat schon mal nicht geholfen.....
     
  11. mink99

    mink99 aktiviert

    Re: PC fähert nicht hoch

    Wir versuchen gerade einem Kollegen zu helfen....

    Der PC ist für viele das wichtigste Arbeitswerkzeug. Damit geht man sorgfältig um, und macht keine "Hacks".
    Sowas ist zwar funny, hat aber in nem Studio nix zu suchen:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  12. mink99

    mink99 aktiviert

    Re: PC fähert nicht hoch

    Nehmt wenigstens keinen Backofen:
    [​IMG]
     
  13. CS1x

    CS1x -

    Re: PC fähert nicht hoch

    stimmt nicht jeder ist so geschickt :D um das 100% richtig zu machen
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: PC fähert nicht hoch

    hallo

    sicherheitshalber ein backup machen :!:

    was für geräusche kannst du sonst noch hören :?:

    ansich fängt wohl deine suche hier an:

    wer hat den rechner zusammen gebaut ? wie lange verhält er sich so und lief er schon mal "normal" ? hat die graka auch die richtige spannung fürs board :?:

    schaltest du den immer richtig aus (mit steckdosenleiste o.ä.) oder einfach nur immer runter fahren und nix richtig abschalten ?
     
  15. Re: PC fähert nicht hoch

    Der GraKa Einbau/Ausbau hat geholfen, jetzt fährt der Rechner wieder problemlos hoch.

    Danke an alle!
     
  16. mink99

    mink99 aktiviert

    Re: PC fähert nicht hoch

    und ohne ofen ..... :fawk:
     
  17. CS1x

    CS1x -

    Re: PC fähert nicht hoch

    hehe
     
  18. Bodie

    Bodie aktiviert

    Re: PC fähert nicht hoch

    Hi,
    ich hatte ein ähnliches Problem.
    Rechner fuhr nicht hoch , piepen, und eine Netz-LED die
    nach kurzer Zeit wieder ausging bzw. erst gar nicht an ging.
    Ich habe erst gedacht das Netzteil wäre kaputt bis ich dann den
    Tip bekam die Batterie auf dem Mainboard könnte leer sein.
    Ausgetauscht - und siehe da alles läuft wieder einwandfrei.
    Vielleicht tauscht Du die Batterie einmal aus.
    Viel Glück.
    Gruß Bodie
     
  19. Re: PC fähert nicht hoch

    Weil es mal gesagt werden muss:

    :hallo:
     
  20. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ein Kumpel hatte 'nen aehnlichen Fall, da war die Grafikkarte defekt, vorher Speicherbatterie testen/tauschen (Spannung sollte nicht unter 3V sinken) ist auch 'ne Option, die Knopfzellen kosten nur ein paar Cent. Den Rechner aussaugen (bei Lueftern sollte man mit dem Staubsauger vorsichtiger sein) und die Kontakte von Speicher/Karten reinigen (z.B. mit trockenem Tuch oder Glassfaserradierer) kann auch helfen.
     
  21. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Re: PC fähert nicht hoch

    Bei meiner GraKa lief der Lüfter nicht mehr und als die Karte mal richtig Arbeit bekam, starb sie den Hitzetod. Die Ergebnisse waren ähnlich, der Rechner fuhr nicht mehr hoch.
     
  22. Mein Problem hat sich inzwischen leider nur verschoben.

    Auch wenn der PC jetzt gleich hochfährt, wird einer der beiden Monitore nach ca. 20 Minuten dunkel. :sad:
    Ich tippe auf einen Defekt der GraKa (Überhitzung?) und probiere gerade eine andere Karten aus. Habt ihr noch Tipps?

    Grüße
     
  23. Nur einer der beiden Monitore wird dunkel? Hmm. Was passiert, wenn du die Monitore testhalber tauscht? Und was, wenn die Bildwiederholfrequenz für den Monitor heruntersetzt, der bislang schwarz wurde?

    (keine Ahnung, worüber sich der Monitor "schwarz ärgert" - könnte eine Monitormacke sein, aber auch die GraKa, darum mein Vorschlag mit dem Monitortauschen und dem Heruntersetzten der Bildwiederholfrequenz: Damit kann man den Fehler eingrenzen - im Idealfall sogar das Problem lösen)
     
  24. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist der Monitor Analog oder Digital angeschlossen und welche Meldung bekommst du vom Monitor angezeigt wenn das Bild schwarz wird? TFTs zeigen meist div. Fehlermeldungen...
     

Diese Seite empfehlen