PC-XP: Yahoo toolbar entfernen

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von siebenachtel, 5. Februar 2012.

  1. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Hallo,

    bringe die Yahoo toolbar nicht mehr weg die ich ungewollt intsalliert hatte mit der installation vom fvl player.
    Den flv player habe ich soeben deintsalliert, hat nichts geholfen.
    die yahootoolbar wird mir nicht nagezeigt bei software/deinstallation.
    Was muss ich machen ?
     
  2. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    10 Sekunden GOOGLE benutzen
    "Yahoo Toolbar deinstallieren"
    ergibt: http://help.yahoo.com/l/de/yahoo/toolbar/troubleshootie/toolbar-08.html

    Beim nächsten Mal bei Installationen durchlesen, was man installiert und ungewolltes abwählen. :nihao:
     
  3. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Danke, birngt mich aber nicht weiter, weil:

    die yahoo toolbar wird mir nihct angezeigt in der software deinstallation :sad:

    ich finde keinen menüs oder sonstwas was ich anklicken könnte bei meiner toolbar.
    kein rechtsklick, doppelklick etc, bringt was zutage


    PCs überfordern mich :floet:
    ach ja, auch in der addon liste wird die yahoo tollbar nicht angezeigt.
    nirgends was zu sehen, ausser der toolbar selber. ist mir sehr suspekt
     
  4. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen


    Du bist als ADMIN angemeldet?
    Du kannst sie ja auch einfach nur ausblenden.
    Firefox/MSIE: ANSICHT-SYMBOLLEISTEN (entsprechende Abwählen)

    auch mal hier schauen:
    http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1649
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Ein großes Gehirn kann man nicht aus Irrtum bekommen und 4/4 Takt ist Nazimusik.
     
  6. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    das war ja mal ein geistreiches post.
    vielen dank.
     
  7. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    zurück zum thema:

    ja, bin unter firefox.
    finde das about: config nicht

    finde ich auch nicht

    diese scheiss yahootoolbar wird mir in keinem fenster was ich kenen angezeigt.
    weder habe ich auf dem mainscreen irgend ein zeichen, noch ists bei addons, auch nicht bei irgend nem menüpunkt unter symbolleisten,
    noch unter software/deinstallation zu finden.


    dannw erde ich wohl in zukunft den platz an yahoo verschenken müssen, und dafür niemehr yahoo als suchmaschiene benutzen.
    hatte meine suchtoolbar nämlich lange auf yahoo eingestellt gehabt.
    sympathie ist damit beendet


    danke für die mühe
     
  8. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Oh Mann, Du weißt, was die Adressleiste ist? Bitte gibt doch dort mal "about:config" ein (ohne die Gänsefüsschen und ohne Leerzeichen)
    Wenn dann eine Meldung kommt: LESEN und bestätigen.
    Bei Gelegenheit mal das ganze System aufräumen, da scheint so einiges ziemlich durcheinander zu sein.
     
  9. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    hmmm, nööö :oops: :oops: :oops: :oops:

    der PC ist erst seit 4-5 monaten bei mir.
    Wurde also dann von mir neu aufgesetzt.
    das ist mein internet PC, da ist fast nichts drauf an software.
    Ich lade z.bsp. keine demosoftware mehr. Cracks sowieso nicht.
    unordung gabs erst als ich nen videodownloader für .fvl ( youtube) brauchte

    aber ich hab seit 6 jahren ( seit ich modular hab) nichts mehr mit PCs am hut.
    der alte lief gut bis er abkratzte.
     
  10. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    ok, hier gibts infos
    http://kb.mozillazine.org/About:config

    diese zeile wo about:config drin steht habe ich nicht,
    auch die symbole links davon habe ich nicht.
    Habe alle optionen bei: ansicht / Symbolleisten gesetzt

    früher hatte ich diese zeile mal mit diesen symbolen. ( auf dem alten PC )
     
  11. oram

    oram Tach

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    ich habe das gleiche problem gehabt und es gibt keinen anderen weg als den firefox browser zurückzusetzen ! über config lies sich das problem auch nicht lösen, auch wenn ich google, etc. eingetragen habe. diese blöde yahoo websuche wurde mir ohne mein wissen, obwohl ich genau geschaut habe was ich installiere, auf den computer geschmuggelt und installiert als ich ein gratis program von einer webseite heruntergeladen habe. gehe bei firefox zu "ansicht" und blende die "symbolleisten" ein und dann auf "menueleiste" anklicken. dann unter "hilfe" den punkt "informationen zur fehlerbehebung" anklicken und dort den firefox zurücksetzen. alle eingestellten addons, lesezeichen, etc. bleiben erhalten. mit dieser zurücksetzung hat es dann bestens funktioniert und ich bin den yahoo websearch auf jedem tab losgeworden.
     
  12. Madel

    Madel Tach

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Ja, habt ihr denn da inzwischen eine Lösung gefunden? Das sicherste wäre natürlich während der Installation darauf zu achten, was man installiert. Aber manchmal hat mans eben eilig... Kennen wir ja alle. Ich hab mir letztens eine neue Internet Flatrate zugelegt und vor lauter Freude über das super schnelle Internet auch sofort viele Dinge installiert und so weiter. Da kamen auch einige Sachen mit runter, die ich nicht wollte. Aber die gingen schnell wieder zu löschen :) So schnelles Internet verführt eben :) Ich hoffe, dir konnte inzwischen schon irgend jemand helfen!
     
  13. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Habe gerade den Threadtitel gelesen: Yahoo hat eine Zollschranke? :)
     
  14. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Dann muss da im Laufe des Jahres eh das XP weg und 7 drauf. Eine Nervware-Verseuchung ist ein prima Anlass das jetzt schon zu machen.
     
  15. Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    ...blöde Frage, aber unter "Add-Ons" lässt sich die Toolbar nicht einfach deaktivieren ?
     
  16. Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Die Toolbars installieren sich nicht als Addons, sondern als Browser Helper Object. Die bekommt man mit der Freeware "autoruns" angezeigt und kann sie da auch entfernen, alternativ auch über AdAware von Lavalys.

    @siebenachtel: du stehst da reichlich auf dem Schlauch. Du sollst einfach dort, wo bei Firefox die urls eingibst, also zB www.sequencer.de, das von Lutz erwähnte about:config eingeben und Enter drücken, fertig. Dann bist Du im Konfigurationsmodus nd kannst interne Sachen einstellen, allerdings auch etliches verstellen. In diesem Modus sollte man schon wissen, was man tut.
     
  17. mink99

    mink99 bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Hat sich im Rahmen der Anfrage hier erledigt, die toolbar ist weg...
    der Kollege ist Nachbar , haben wir dann festgestellt ....

    Hab aber wohl den Rechner ein wenig zu gründlich gesäubert .....

    [​IMG]

    Rest mag der Kollege erzählen .....
     
  18. Madel

    Madel Tach

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Na da freuen wir uns doch alle für dich, dass das so ein gutes Ende genommen hat ;-)
     
  19. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    LOL,
    nun ja, der rechner ist jetzt grad am arsch.......
    bring die externe wie die interne extra festplatte nicht zum laufen, kann :C nicht backupen, dadurch auch nicht alles platt machen.
    ......hab aber grad keine nerven mehr übrig für PC (....drum nicht mehr probiert.....drum nicht mehr angerufen ;-) )

    dass ich jetzt mit dem macbook tippeln muss schont die nerven zudem auch nicht. bin kein mac fan...... und lappy schon gar nicht wies ausschaut :lol:
    wenns so weitergeht werde ich in 10 jahren ohne PC leben :lollo:
     
  20. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    Warum startest Du den Rechner nicht mit einer Notfall-CD, Du hast Dir doch eine angelegt? Dann das letzte IMAGE zurückspielen und gut ist's. Die wirklich neuen Daten solltest Du vorher noch sichern, zur Not auf DVD brennen oder so. Du hast schon in die Laufwerksverwaltung geschaut? Was ist mit der Systemwiederherstellung? In letzter Zeit Programme aus unsicheren Quellen gestartet?
     
  21. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    nah, hab ich alles nicht........bin PC dummy :lol:
    irgendwann wurde mir das mit dem PC alles zu dumm :oops:

    meine leute sind da alle noch weniger technisch als ich :lol:
    bzw. checken auch immer nur grad das was sie grad wissen müssen, oder sind auf mac und wohnen weit weg.
    bin jetzt aufm macbook unterwegs. was fürn horror........ :lol: :roll:
    aber für ein bisschen musik machen ists cool, so schön klein. nutze granite.

    bin kein PC mensch. ich fang an die ganze technik gar nicht mehr zu mögen
    nix ist ausgereift...und hast dich mal eingelebt kommt schon wieders nächste......bzw. ists alte hinüber....
     
  22. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: PC-XP: Yahoo tollbar entfernen

    So leichtsinnig war ich auch lange Zeit: Keine Backups, keine Notfall-Vorsorge...
    Du machst Dir keine Vorstellung davon, wie oft ich Windows neu installiert habe (und das alles nur von Disketten weil es noch nichts anderes gab)
    1) MS-Dos installieren, dann darauf WIN 3.0 (Dauer: ca 1 Stunde. Bis alle Programme wieder installiert waren: 2 Tage)
    2) MS-DOS installieren, darauf dann WIN 3.1, darauf dann mit dem brandneuen CDR Laufwerk WIN 95 (Dauer incl. Programme 2 Tage)
    3) mit WIN 98 gings dann gleich mit ner CD und WIN 98 los, aber es dauerte incl. Programmen: 2 Tage

    Dann legte ich mir einen Tape-Streamer zu und..... 2 Tage.... weil die Sch§(&%§ Bänder oder das LAufwerk eine MAcke hatte

    Es hat gedauert und erst nachdem mir zum Xten Mal empfohlen wurde, mit speziellen Programmen IMAGES von der Festplatte anzulegen und nachdem ich mal einen Haufen wirklich unersetzlicher Daten verloren hatte, wurde ich klüger und seitdem mache ich wenigstens 4x im Jahr ein gründliches Backup. Jetzt dauert die Wiederherstellung trotz der Vielzahl der Programme und Daten so etwa 3 Stunden und das geht automatisch.

    Ich habe etliche Programme in alten Versionen die ich sehr oft nutze. PaintShop Pro ist so eines davon. Weil es alles macht, was ich von ihm erwarte, habe ich da ewig keine Updates mehr gemacht, das würde nur Ärger machen.
    GERADE WEIL DU KEIN !PC-MENSCH! bist: Wenn Du meinst, das endlich mal alles funktioniert, lege Dir 1-2 Images der Festplatte(n) an undn sichere diese auf einer externen Festplatte. Mit dem gleichen Programm (ich nutze ACRONIS TRUE IMAGE, erzeugst Du Dir eine Notfall-Start CD. Im Fall des Falles verlierst Du nicht Tage und unzählige wichtige Daten. Selbst wenn Du das Gefühl hast, ein Virus hat sich Deines Rechners bemächtigt: einfach das komplette System wiederherstellen... Vorher sichern musst Du nur die Daten, die seit dem letzten IMAGE dazu gekommen sind. Ich habe mir z.B deshalb extra eine Daten-Festplatte eingebaut damit ich bei einem eventuellen Systemcrash nur die System-Platte neu aufsetzen muss.
    Hört sich alles fürchterlich umständlich an, spart aber Zeit und schont die Nerven enorm.
     
  23. MusikerDE

    MusikerDE Tach

    Ich hasse diesen Toolbar-Kram, so etwas sollte man verbieten.

    Man kann keine Software mehr installieren, ohne nicht x-Tausend Mal hinzusehen, ob dort so ein Dreck mitinstalliert wird.
     

Diese Seite empfehlen