peinliche frage problem mit headset

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von ion, 5. Oktober 2007.

  1. ion

    ion Tach

    also sorry erstmal das ichs überhaupt hir im guten altem seq forum poste...es hat nicht direkt was damit zu tun

    wohin hier wieß ich auch nicht also...

    ich habe meinen pc mit 2 unabhängigen systemen laufen einmal music, einmal normal...

    bei normal habe ich natürlich auch mein rme multiface als karte und die onboard im bios aus...

    ich müste nun aber dringen in der lage sein mit skype zu telefonieren, habe mir auch so ein desktop micrföööööhnchen für 5 euro gekauft :)

    leider klappt es nicht, habe es am mischerkanal sowie direkt am multiface und natürlich wie vorgesehen an der onboard karte getestet...funzt nicht...

    habe im bios onboard aktiviert... funz noch immer nicht... habe keinen schimmer was tun..

    sorry nochmal das ich nun hier mit it problemen auflaufe :?
     
  2. Mikro kaputt?

    Steck doch mal den Kopfhoerer in den mikro eingang und schau obs geht
     
  3. Kaneda

    Kaneda Tach

    Kann X Gründe haben :

    - z.B. Mikrofonverstärkung ist aus
    - allgemein im Windows-Mischer schauen (für XP) : "Start"->"Systemsteuerung"->"Sounds und Audiogeräte, und dann mal unter der Karteikarte "Audio" schauen was hier der aktuelle Eingang ist
    - dort dann mal unter "Soundaufnahme" auf "Lautstärke" klicken und hier mal schauen wie die Eingänge eingestellt sind
     
  4. ion

    ion Tach

    also in meinen xp audio einstellungen habe ich auch schon rumprobiert
    ich kann nur RME komponenten wählen also ich habs mit ANALOG (1/2) sowie spdif probiert

    habe gerade dann mal alle kanäle in dem mischer der unter aufnahme-> lautstärke ist hoch gedreht, bleibt alles beim alten...

    ich weiß vor allem auch nicht worüber ich es hören müsste?
    wir sind ja jetzt bei dem onboard eingang.... wie soll ich denn dann im rme mixer pegel sehen geschweigen denn über meinen mackie-> monitore was hören

    "mikrovorverstärkung aus" ?

    hey verstärker, danke aber ich weiß nicht was du meinst ... meine headphones in den MIC IN der onboardkarte????????????????????????
     
  5. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Wenn Du dort nur RME auswählen kannst, ist der Treiber für den Onboard-Sound nicht installiert (bzw. funktioniert nicht).
    Was sagt der Gerätemanager?

    Ist dort denn der Haken beim richtigen Kanal gesetzt?

    Wenn das Mikro am Onboard-Eingang hängt, müsstest Du es über den Onboard-Ausgang hören können.

    Nee, das Mic in den Mic In, den Onboard Out an den Verstärker oder ans Mischpult.
     
  6. Waldorfer

    Waldorfer Tach


    Mikrofon kommt ja auch von Mikro-phone, damit dem Ohr nichts passiert. ;-)

    Klar zum testen... wieso nicht - ich denke aber auch eher die Treiber, weil OB gar nicht auftaucht.
     
  7. ion

    ion Tach

    also mir ist da noch eingefallen

    kann ich nihct genausogut einfach mein oktava a la perlen vor die säue dafür benutzen? einfach über mischer etc oder würde skype das nicht erkennen irgendwie!?

    falls nicht werd ichs mal mit den ac97 treibern versuchen wie ihr meint... hab halt bange vor treiber conflicts etc



    btw ich wills nicht übertreiben, aber vllt weiß zufällig jemand rat zu folgendem problem (hab schon ohne ende gegoogelt)

    und zwar habe ich auf meinem NICHT netzwerkfähigem MUSIC system (also keine i-net verbindung)

    irgendiwe einen trojaner rein bekommen, wahrscheinlich über irgendein installiertes freeware i-net plug oder so

    name: new_drv.sys

    meine information ist das der ausspioniert... kann er aber ja garnicht da er im music sys ist. naja aber ich würde das mistviech gerne loswerdn und traue selfmade trojaner-killer-tools nicht weil ich nicht so der experte mit windose und backups etc bin... weiß da jemand abhilfe außer
    das ganze system neu zu machen :sad: das wäre höllisch

    thx anyway
     
  8. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Killer-Tools sind sowieso nicht in der Lage ein kompromittiertes System wieder vertrauenswürdig zu machen - das ist prinzipbedingt. Da bleibt also nur sauberes Images wieder einspielen, oder Neuinstallation.

    P.S.: Habs mal ins passendere Forum verschoben.
     

Diese Seite empfehlen