Peter Uertz - Woodoo

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Anonymous, 9. November 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. klingt nach ner Menge Arbeit.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hahahaha :)

    Verstehe! Es geht bei mir halt nach erbrachten arbeitsstunden - ich führe eine std-liste!

    ;-) p
     
  4. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Endlich Stimmung hier ... klingt ja mal wieder ganz schon kaputt ... but ordentlich ... bißchen schwammig im ganzen
    but die verträumten percussions find ich gut, das "jazz-mäßige" Organ ... könnte man ab der Mitte ein wenig dezenter
    disharmonisch einsetzen ... evt auf knotenpunkte verlagern ? ansonsten muss man dir wohl nicht mehr viel erzählen ...
    percussions erinnern mich an meine 2006 Vinyl set´s ... why ever ...

    bißchen weniger heroin ... mehr xtc würde ich empfehlen :opa:
     
  5. Cool. Hat was.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke, Florian.

    @ KalleWirsch:
    Das schwammige bekomme ich raus! - Ja, kapput soll s schon sein, sonst macht es keinen spass :) - du musst Dir das einfach zurecht-hören, das traue ich Dir zu :D - Stichwort "ab der MItte": werde ich nochmal drauf achten!

    Danke für´s feedbacken!

    peter

    ps: Hab das schwammige abgeschwächt (hoffe ich) und hinten etwas ausgedünnt, um etwas mehr variation im klangbild zui haben.
     
  7. gringo

    gringo aktiviert

    Peter, ich traue dir mehr zu. Mach mal mehr Spannung rein. Aber ist ja nicht meine Musik. Wahrscheinlich gehen ein paar Househasen daruauf voll ab. Weitermachen. Mehr Jazz?
     
  8. Zotterl

    Zotterl Guest

    Peters Konzept beinhaltet nicht unbedingt den Aspekt der Spannung.
    Er arbeitet nach dem holographischen Prinzip (zumindest habe ich das so verstanden).

    Allgemein zum Schwammingen: Leute, haut mehr Rotz in die Musik, als Antisterilikum und Organischmacher!
     
  9. gringo

    gringo aktiviert

    Ich weiss, er will nicht unbedingt harmonisch klingen. Seine Sachen erzählen bestimmt keine Geschichten. Trotzdem fehlt mir hier etwas. Das hört sich so nach "random" eingespielt an. Damit kann man tolle Sachen machen, aber irgendwie geht hier mehr, oder? Es ist nur zu unserem Besten.
     
  10. Zotterl

    Zotterl Guest

    Klar geht mehr. Ist daher auch nicht mein Fall. Muß ja nicht.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    guter ansatz aber insgesamt wirkt es wie schon erwähnt wurde etwas random. und random ist der stiefbruder von kopflastigkeit.
    weil man schön reingehen kann in den flow ohne selbst zu flowen. man konstruiert etwas hinein und der überraschungsmoment suggeriert kreativität-
    groofemusik kommt immer aus dem bauch.und direkt unter dem bauch weiter hinten sind die arschbacken die gewackelt werden wollen. gezielt sozusagen... man will es .wie sex. und dann macht man es. mit etwas übung bereitet man der frau multiple orgasmen. grins..
    das ist eine metapher für perfekten groof, keine platte chauvi attitüte. :-|


    aber okay, es ist deinn style und du wirst selbst beim anhören wackeln mit dem arsch,ode r m kopfe headbangen.
    aber ein floorkiller ist das glaube ich nicht...

    versuch doch mal 3-4 elemente, (4-16taktige loops ) so zu arrangieren(muting ,accents die durch die takte rücken usw) das da ne spannungskurve entsteht..
    zweifelslos, gute ansätze hör ich da stellenweise heraus . wie schon tausendmal erwähnt... weniger ist mehr.
    meine 50 cent und nix für ungut.

    viel spass. mpc 60 die da alles sequenzt? ?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Du strickst Dir einen zurecht! Habe ich nix mit zu tun.

    Außerdem:
    Es gibt keine überraschungsmomente und auch kein arschwackeln, wenn du dir ein stück 40x angehört hast!
    Da zählt nur "Ja oder nein" - lassen oder ändern.

    MPC 60-2 ? NEin!
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    natürlich strick ich mir einen,was den sonst. du willst ja meinungen hören..also hab ich mal eine gestrickt.

    ich mach mal ein remix. :P
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest



    ist bei mir komplett anderst.den ich produziere im stehen... wegen den backen.die brauchen luft zum wackeln.
    und das mit den überraschungsmomenten bezieht sich auf den randombutton , der ziemlich antiarschwackelig ist.
    :P
     
  15. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    ich wollt auch schon einen machen

    .... the music is wonderfull ... you are soo beautiful .... you make me soo crazy .... please please fu## me ... *stimmung*
    Ich glaube Peter braucht eine Band ... ein paar Irre Freaks ... die mal kräftig abfahren ... bißchen wahnsinnig machen den Mann ...
     
  16. Zotterl

    Zotterl Guest

    Kalle, fahr mal mit Deiner neuen Hammond zum Peter
     
  17. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    ich glaub ich bin kein gesunder Umgang für Peter, habe schon zu vielen Menschen
    die Tür zur Anstalt aufhalten müssen nachdem sie meine Bekanntschaft gemacht haben :selfhammer:

    Lust hätte ich schon ... fraglich ob er wahnsinnig genug ist ^^
     
  18. Zotterl

    Zotterl Guest

    Wahrscheinlich schon :mrgreen:
     
  19. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Green Onion Minimal ^^ lässt grüßen ...



    "Wahnsinn kennt keine Grenzen"
     
  20. CS1x

    CS1x -

    Psycho-Theater
    da war ich noch nicht
     
  21. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Fehlt nur noch Herr Matten der uns einen runter holt ...
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

  23. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Meinst du wir bekommen sowas hin ?

     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

  25. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Adrenalin ... Wahnsinn ... Ms20 läuft im Loop... drückt deep ... bereit weit aufgerissen zu werden ...
    um mir den Puls auf 130 zu schieben .... möge der Herr mir im Mastering beistehen ...
    auf das nie wieder Dixiklo ohne Klippen in den Kasten geht ...

    nie wieder .... nie wieder ... niiiiiie wiiiiiiieder .... dixiklo !

    Der Puls pumpt ... die Hände schwitzen .... Record drücken .... Kalle Record drücken ...
    Mutter hol mich hier raus !!!! Nie wieder Dixiklo !
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    pico bello.
     
  27. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert


    :selfhammer:
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

  29. Navs

    Navs aktiviert

    "Oops, looks like we can't find that page!" :sad:
     
  30. Navs

    Navs aktiviert

    Jetzt geht's wieder - lovely, Peter! :nihao:

    Ein bisschen könntest du es noch bügeln, dann wäre es perfekt.

    Mir scheppern z.B. die hats zu sehr. Delays filtern oder leiser? Ein bisschen Richtung Hinten durch reverb schicken?

    Das Teil ab 1:16 ist zu durcheinander, funktioniert nicht so gut wie bei 2:20. Da ist es himmlisch. Stereobild ist evtl. zu breit.

    Das sind aber Kleinigkeiten - it's great. :supi:
     

Diese Seite empfehlen