Phasenvibrato - Wersitronic - Wersivoice

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von swissdoc, 12. April 2014.

  1. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Mir ist ein Wersitronic Phasenvibrato in die Hände gefallen und da musste ich doch eben mal ein paar Sounddemos erstellen.

    Das Wersitronic Phasenvibrato ist wohl der erste Versuch von Wersi, eine Lesli-Simulation auf den Markt zu bringen. Es basiert auf einer elektronischen Simulation des Hammond Vibrato Scanners, ist also voll mit Spulen. Die spätere Wersivoice nutzt dann BBD Technik und kann auch noch einen netten Ensemble Effekt. Das Wersitronic Gerät scheint eher selten zu sein, man findet so gut wie nichts dazu online.

    Von innen sieht das Wersitronic so aus:
    [​IMG]

    Die Demos sind stilecht mit dem Zugriegel Sound eines Wersi EX10R Expanders erstellt. Zu hören sind 4 Versionen: roher Sound, Vibrato von einem SDX330 Dimensional Expander, Wersitronic Phasenvibrato und Wersivoice aus dem EX10R.

    Was ist nun was? Was gefällt am besten?


    play: http://www.swissdoc.de/sounds/phasenvibrato.0.mp3

    play: http://www.swissdoc.de/sounds/phasenvibrato.1.mp3

    play: http://www.swissdoc.de/sounds/phasenvibrato.2.mp3

    play: http://www.swissdoc.de/sounds/phasenvibrato.3.mp3
     
  2. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    Kann's leider im Moment nur auf'm Läppi hören.

    1. Roh
    2. Mit Abstand am besten

    Bevor ich sagen kann, was was ist muß ich überhaupt erst mal recherchieren, was das für Geräte sind.
     
  3. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Schwierig, Nummer zwei gefällt mir wegen des schönen Retro-Phasings am besten. Nummer drei klingt dafür richtig schön verstimmt, aber der Charakter kommt da auf der schnellen Stufe nicht so richtig raus, gibts das auch lesliemässig in langsam? Letztes Beispiel hat zuviel Bass und klingt verzerrt, gefällt mir also am wenigsten.
     
  4. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    1. Roh
    2. vllt Wersivoice mit BBDs?
    3. Roland SDX330 - klingt (digital) zugematscht imho
    4. vllt. das Phasevibrato mit den Spulen?
     
  5. swissdoc

    swissdoc back on duty

  6. Pepe

    Pepe aktiviert

    Klingt für mich genau so. Nr. 3 ist klanglich der KORG BX-3 stark ähnlich, wenn man neben der Rotary Speaker Simulation noch den Vibrato III dazuschaltet. Das kann also auch analog zugematscht klingen. ;-)
     
  7. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    Kleine Korrektur:

    1. Roh
    2. ?
    3. ?
    4. Roland
     
  8. Nоrdcore

    Nоrdcore deaktiviert

    1 Roh
    2 Roland (kein deutlicher Tiefpass)
    3 Wersitronic Phasenvibrato (wenig schön ... früher Versuch )
    4 Wersivoice (klingt schon nach Leslie)
     
  9. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Auflösung:

    1 raw
    2 WersiVoice
    3 Roland SDX 330
    4 WersiTronic

    Der SDX 330 hat keinen äquivalenten Algorithmus, ist eher ein Chorus, egal was man nimmt klingt anders oder eiert im Mono-Betrieb stark.
    Zur WersiTronic mache ich noch ein paar Beispiele, es gibt ja noch verschiedene Geschwindigkeiten und die Taster Chorus und Celeste. Plus das Anlaufen des Rotors.

    Es gibt Ein- und Ausgänge mit 50 mV und 500 mV, muss mal eine Gitarre ausprobieren...
     
  10. swissdoc

    swissdoc back on duty

  11. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Mir ist vor kurzem ein Sound Sign Leslie-Chorus Simulator zugeflogen. Bei näherem Hinsehen entpuppt sich das Ganze als ein Clone einer Wersi Wersivoice.
    Hier ein paar Sounds, wieder die bekannten Samples:


    play: http://www.swissdoc.de/sounds/wersi.sinus.mp3

    play: http://www.swissdoc.de/sounds/wersi.sinus.mp3


    play: http://www.swissdoc.de/sounds/wersi.string.mp3

    play: http://www.swissdoc.de/sounds/wersi.string.mp3


    play: http://www.swissdoc.de/sounds/wersi.string2.mp3

    play: http://www.swissdoc.de/sounds/wersi.string2.mp3

    So sieht das Ganze dann aus:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen