Philips PMC 100 Portable Synth

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Tischhupe, 8. Oktober 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    Das war einer dieser vielen Versuche damals. Kuriosität 5/10, Kultfaktor 2/10, Sound 3/10, Elektronikschrottindex 7/10, aber immerhin :D
     
  2. Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    Vor nicht allzulanger Zeit war das Ding mal hier im Biete Bereich, für 25 € glaub ich.
    Ich hab sogar kurz überlegt ob ich zuschlagen soll. :)
     
  3. Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    Also ich find sowas ja echt schräg. Auf was für Ideen manche Hersteller kommen ... Wär eigentlich was für ein Synthmuseum, Kuriositätenecke.
     
  4. Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    doch doch is schon was...
    krach für unterwegs so zu sagen...

    bei mir funzt das speichern, und laden wunderbar.

    da mal schauen www.drummachines.de/beatboxer/kurios/pmc100.htm

    aber so strange finde ich's eigentlich nicht, die idee is an sich ganz cool

    ich würde gerne mehr portables krach zeugz to go haben (ohne laptop :fawk: )

    nen dr. fm vielleicht :D
     
  5. Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    so etwas ähnliches gab es schon mal von Casio...mit Kassettendeck aber es war kein Synthesizer sondern eine Tischhupe (sorry ein Keyboard)
     
  6. Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    Jo mei, des woa jo a Wortspuil. *ggg*
     
  7. DJAJ62

    DJAJ62 -

    Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    Dann ist das Teil ja bei mir genau richtig :D
    Hab mir einen bei Ebay gekauft
    http://www.ebay.de/itm/252355856898?_trksid=p2057872.m2749.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT
    Top zustand in in meiner Sammlung genau Richtig.
    Ich habe sogar die Bedienungsanleitung angefangen zu lesen :shock:
    Nach 2 Stunden war mein Remix fertig!
    noch 1 1/2 Stunden und die Protektion stand. ( 5:45Uhr heute Morgen ) :selfhammer:
    Hab heute meinen Freund hinters Licht geführt in dem ich im den Rimix vorspielte und dabei meine Syndys lobte,
    hörst du den DX7 und die Basline vom Orbit usw.
    Er hat seit ca 30 Jahren Syndis so was wie MimiMoog Formand Nord Leed usw stehen bei ihm im Studio, die Überraschung war groß als ich im den PMC 100 hinlegte und sagte das war alles nur er.
    Der PMC 100 ist ein richtig Geiles Gerät so Dinge wie das man sich im "GLING Modus" nicht verspielen kann und Fette FM Sounds einfach Geil, wenn er doch nur nicht so Rauschen würde.
    LG Andreas
    Ps versuche noch das Rauschen bei der Aufnahme etwas zu reduzieren und stelle in sie dann Online.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist ein FM Teil mit einer Funktionen namens Gling und natürlich dem "Supergling", was sowas wie .. ach, sagen wir mal es ist ein lustiges Presetgerät, bei dem man aber wenig selbst ändern kann.
    Hatte mal einer meiner Bandmitglieder, war allerdings leider auch bald kaputt.
     
  9. m1rk0

    m1rk0 -

    Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    Der Modus heißt so, weil einem da alles glingt? Haha...

    Den habe ich vor 15-20 Jahren ab und zu mal auf dem Flohmarkt völlig verdutzt bewundert. Hätte der MIDI, dann hätte ich ihn wahrscheinlich gekauft. Im Grunde ja eine ähnliche Gerätekategorie wie die kleinen QY-Teile von Yamaha oder der Roland PMA-5.

    Mirko
     
  10. DJAJ62

    DJAJ62 -

    Re: Philips PMC 100 Portabel Synth

    Du sprichst mir sus der Sele :heul:
    Werde mir noch einen ersteigen aber nicht unbedingt in einem Topzustand wie meiner
    und dann gehen wir mal das Thema Midi an. (bitte jetzt nicht wie üblich "da hast du dir was vorgenommen viel zu Kompliziert usw)
    GLG AJ
    Der Remix wird noch heute Nacht Online gestellt.
     
  11. DJAJ62

    DJAJ62 -

  12. DJAJ62

    DJAJ62 -

Diese Seite empfehlen