Philosophisch betrachtet

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von siebenachtel, 13. November 2011.

  1. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    Dann wäre dann ein Modularsynthfreak ein Wissenschaftler der mehr oder weniger seriös mit Luftdruckschwankungen herumexperimentiert



    haha, ich bin ein wissenschaftler, ich wusste es schon immer

    :lollo: :lollo: :lollo:


    wünsche nen schönen sonntag
     
  2. Bernie

    Bernie Anfänger

    ich kann ja mal einen Fahren lassen, dann haste Luftdruckschwankung.
    :phat:
     
  3. Zotterl

    Zotterl Guest

    Ab ca. 8'08....
     
  4. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Genau. Und am Ende kommt irgendwann raus, dass die Furzgeräusche mit nem Modularsynth gemacht wurden. Genau wie die UFO-Sounds ;-)
     
  5. serge

    serge ||

  6. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    hey grosser meister, ich bin auch ein grosser furzmeister :supi:

    sollte es sich irgendwann mal wieder ergeben dass ich mit ner schönen chinesin an nem tisch sitze und ganz vergesse dass chinesen andere gepflogenheiten haben wie die Inder, dann weiss ich schon inetwa wie ich mich rausrede...........
    vonwegen experimentieren mit luftdrücken ;-)
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    UFO
     

    Anhänge:

    • UFO.mp3
      Dateigröße:
      1,2 MB
      Aufrufe:
      5

Diese Seite empfehlen